Überfall in Wohnung

60-Jähriger zusammengeschlagen und ausgeraubt

Delmenhorst - Unbekannte Täter haben am frühen Mittwochnachmittag einen 60-jährigen Mann ausgeraubt.

Der oder die Täter klingelten gegen 14.20 Uhr an der Wohnungstür des Mannes, wie die Polizei mitteilt. Die drangen anschließend in die Wohnung ein und schlugen auf den Bewohner ein. Dann entwendeten sie Bargeld aus der Wohnung. Eine nähere Täterbeschreibung liegt derzeit noch nicht vor. Wer zur Tatzeit oder im Laufe des Vormittages verdächtige Beobachtungen gemacht hat, wird von der Polizei in Delmenhorst gebeten, Hinweise unter der Telefonnummer 04221/15590 mitzuteilen.

Lesen Sie auch: 

Schule nach Austritt von Kältemittel evakuiert

Rubriklistenbild: © dpa

Mehr zum Thema:

Prinzessin Caroline von Monaco feiert 60. Geburtstag

Prinzessin Caroline von Monaco feiert 60. Geburtstag

Mega-Zoff nach Ekel-Prüfung - So war Tag Zehn im Dschungelcamp

Mega-Zoff nach Ekel-Prüfung - So war Tag Zehn im Dschungelcamp

Entsetzen bei Bad Boys nach WM-Aus

Entsetzen bei Bad Boys nach WM-Aus

Retter geben Hoffnung auf Lawinen-Überlebende nicht auf

Retter geben Hoffnung auf Lawinen-Überlebende nicht auf

Meistgelesene Artikel

Angebliche Erpressung von Aldi Nord: Methanol im Orangensaft? 

Angebliche Erpressung von Aldi Nord: Methanol im Orangensaft? 

Bombe im Harburger Hafen entschärft 

Bombe im Harburger Hafen entschärft 

Schiffsführer bei Zusammenprall mit Brücke tödlich verletzt

Schiffsführer bei Zusammenprall mit Brücke tödlich verletzt

Taxifahrer stirbt nach Unfall 

Taxifahrer stirbt nach Unfall 

Kommentare