Schaden in Höhe von mehreren 10.000 Euro

Unbekannte fahren in Hauswand und flüchten

Papenburg - Mit einem Auto sind Unbekannte in Papenburg am frühen Freitagmorgen in eine Hauswand gefahren. Die Insassen des Wagens seien flüchtig. Daher sei unklar, ob sie bei dem Unfall verletzt wurden, sagte ein Polizeisprecher am Freitag.

Die Polizei geht von zwei Insassen aus, da beide Airbags an dem Wagen ausgelöst wurden. An dem Wagen und dem Haus entstand ein Schaden in Höhe von mehreren 10.000 Euro. Weshalb der Wagen in die Hauswand krachte, war unklar.

dpa

Rubriklistenbild: © dpa/Symbolbild

Das könnte Sie auch interessieren

Neues Spezialfahrzeug für Leester Feuerwehr

Neues Spezialfahrzeug für Leester Feuerwehr

Machtkampf: Zahl der Todesopfer in Venezuela steigt auf 100

Machtkampf: Zahl der Todesopfer in Venezuela steigt auf 100

Prinzessin Charlotte (2) ist einfach süß, auch schlecht gelaunt 

Prinzessin Charlotte (2) ist einfach süß, auch schlecht gelaunt 

Blutige Unruhen in Jerusalem: Bilder der Wut und Gewalt

Blutige Unruhen in Jerusalem: Bilder der Wut und Gewalt

Meistgelesene Artikel

Haus in Drage steht nach dem Verschwinden der Bewohner vorm Verkauf

Haus in Drage steht nach dem Verschwinden der Bewohner vorm Verkauf

Amtliche Unwetterwarnung vor schweren Gewittern im Norden

Amtliche Unwetterwarnung vor schweren Gewittern im Norden

Volker Meyer (CDU) will Koordinator für Baustellen im Land

Volker Meyer (CDU) will Koordinator für Baustellen im Land

ExxonMobil: Ohne Fracking wird Deutschland abhängig

ExxonMobil: Ohne Fracking wird Deutschland abhängig

Kommentare