Wurfgeschoss zerschlägt Autoscheibe

Twist - Unbekannte haben von einer Brücke bei Twist im Kreis Emsland einen größeren Gegenstand auf die Autobahn 31 geworfen.

Das Geschoss, vermutlich ein Stein, zerschlug am Freitagabend die Windschutzscheibe eines Autos, drang jedoch nicht in den Innenraum ein, wie die Polizei am Sonntag mitteilte. Der 48 Jahre alte Fahrer stoppte den Wagen kontrolliert. Er und seine zwölfjährige Tochter auf dem Beifahrersitz blieben unverletzt. Die Täter entkamen, die Polizei sucht nun Zeugen.

Rubriklistenbild: © picture alliance / dpa

Team Trump: Das Kabinett des künftigen US-Präsidenten

Team Trump: Das Kabinett des künftigen US-Präsidenten

Grande Dame des Liberalismus: Hildegard Hamm-Brücher ist tot

Grande Dame des Liberalismus: Hildegard Hamm-Brücher ist tot

Weihnachtskonzert des Rotenburger Ratsgymnasiums

Weihnachtskonzert des Rotenburger Ratsgymnasiums

Verden: Tanz macht Schule 

Verden: Tanz macht Schule 

Meistgelesene Artikel

Waschbären breiten sich in Niedersachsen immer mehr aus

Waschbären breiten sich in Niedersachsen immer mehr aus

17-jähriger Autofahrer tödlich verunglückt

17-jähriger Autofahrer tödlich verunglückt

68-Jähriger tot in brennender Wohnung gefunden

68-Jähriger tot in brennender Wohnung gefunden

Haus nach Gasexplosion einsturzgefährdet

Haus nach Gasexplosion einsturzgefährdet

Kommentare