Wurfgeschoss zerschlägt Autoscheibe

Twist - Unbekannte haben von einer Brücke bei Twist im Kreis Emsland einen größeren Gegenstand auf die Autobahn 31 geworfen.

Das Geschoss, vermutlich ein Stein, zerschlug am Freitagabend die Windschutzscheibe eines Autos, drang jedoch nicht in den Innenraum ein, wie die Polizei am Sonntag mitteilte. Der 48 Jahre alte Fahrer stoppte den Wagen kontrolliert. Er und seine zwölfjährige Tochter auf dem Beifahrersitz blieben unverletzt. Die Täter entkamen, die Polizei sucht nun Zeugen.

Rubriklistenbild: © picture alliance / dpa

Das könnte Sie auch interessieren

Tourbus unter dem Hammer: Reisen wie einst die Kelly Family

Tourbus unter dem Hammer: Reisen wie einst die Kelly Family

Personaler verraten: So sieht der perfekte Bewerber aus

Personaler verraten: So sieht der perfekte Bewerber aus

„Lenna” im Kurpark

„Lenna” im Kurpark

Diese Fehler beim Wiegen passieren auch Ihnen

Diese Fehler beim Wiegen passieren auch Ihnen

Meistgelesene Artikel

Mehrere Brände nach Blitzeinschlägen in Niedersachsen

Mehrere Brände nach Blitzeinschlägen in Niedersachsen

Amtliche Unwetterwarnung vor schweren Gewittern im Norden

Amtliche Unwetterwarnung vor schweren Gewittern im Norden

Volker Meyer (CDU) will Koordinator für Baustellen im Land

Volker Meyer (CDU) will Koordinator für Baustellen im Land

ExxonMobil: Ohne Fracking wird Deutschland abhängig

ExxonMobil: Ohne Fracking wird Deutschland abhängig

Kommentare