Flucht vor der Polizei endet mit schwerer Verletzung

Twist - Auf der Flucht vor der Polizei ist ein 37 Jahre alter Autofahrer in Twist (Landkreis Emsland) am Sonntagabend gegen einen Baum geprallt und schwer verletzt worden.

Als die Beamten den Mann im Rahmen einer Polizeikontrolle anhalten wollten, erhöhte er die Geschwindigkeit und flüchtete. Der 37-Jährige sei vermutlich alkoholisiert gewesen, sagte ein Beamter der Polizei Meppen am frühen Montagmorgen. Der Mann wird derzeit in einem Krankenhaus in Meppen behandelt.

Rubriklistenbild: © dpa

Das könnte Sie auch interessieren

Tag der offenen Tür im Kindergarten Haendorf

Tag der offenen Tür im Kindergarten Haendorf

Erntefest im Kindergarten Scholen

Erntefest im Kindergarten Scholen

Miss Freimarkt 2004 - 2017

Miss Freimarkt 2004 - 2017

Miss Freimarkt 2004 - 2017

Miss Freimarkt 2004 - 2017

Meistgelesene Artikel

SPD siegt und steht vor schwierigen Koalitionsgesprächen

SPD siegt und steht vor schwierigen Koalitionsgesprächen

25-Jähriger soll im Wahn zwei Menschen erstochen haben

25-Jähriger soll im Wahn zwei Menschen erstochen haben

Sechs mutmaßliche Salafisten in Hamburg vor Gericht

Sechs mutmaßliche Salafisten in Hamburg vor Gericht

82-Jähriger stirbt bei Streit mit 56-Jähriger Ehefrau

82-Jähriger stirbt bei Streit mit 56-Jähriger Ehefrau

Kommentare