Fünfjähriger nach Unfall außer Lebensgefahr

Bettmar - Nach einem schweren Unfall im Kreis Hildesheim ist ein fünfjähriger Junge außer Lebensgefahr. Ein Polizeisprecher in Bad Salzdetfurth sagte am Sonntag: "Es sieht ganz gut aus."

Das Kind solle demnächst auf eine normale Station verlegt werden. Der 27 Jahre alte Fahrer eines Transporters hatte am Freitag in Bettmar eine rote Ampel übersehen und das Kind auf seinem Fahrrad überfahren.

Werder-Training am Dienstag

Werder-Training am Dienstag

Hochgeschlossen ist das neue Sexy

Hochgeschlossen ist das neue Sexy

Strick, Flausch, Promis - Berliner Fashion Week startet

Strick, Flausch, Promis - Berliner Fashion Week startet

53. Sixdays in Bremen - der Montag  

53. Sixdays in Bremen - der Montag  

Meistgelesene Artikel

Dreijähriger parkt Bobbycar falsch: Schokolade als Strafe

Dreijähriger parkt Bobbycar falsch: Schokolade als Strafe

Schiffsführer bei Zusammenprall mit Brücke tödlich verletzt

Schiffsführer bei Zusammenprall mit Brücke tödlich verletzt

Gleich drei Lovemobile ausgebrannt

Gleich drei Lovemobile ausgebrannt

Tierische Inventur im Zoo Hannover: Giraffe Juji ist die Größte

Tierische Inventur im Zoo Hannover: Giraffe Juji ist die Größte

Kommentare