Hubschrauber im Notfall-Einsatz

Zwölfjährige unter rückwärts fahrendem Transporter eingeklemmt

Ilsenburg - In Ilsenburg im Harz ist eine Zwölfjährige von einem rückwärts fahrenden Transporter erfasst und schwer verletzt worden.

Der 65 Jahre alte Fahrer, der Schüler beförderte, wollte am Freitagnachmittag wenden, als der Unfall geschah, wie die Polizei am Samstag mitteilte. Das Kind wurde unter dem Transporter eingeklemmt. Erst die Feuerwehr konnte das Mädchen befreien. Es wurde mit einem Rettungshubschrauber in eine Klinik gebracht. 

Der Fahrer des Transporters wie auch andere Anwesende erlitten einen Schock. Ein Gutachter soll der Polizei bei den Ermittlungen helfen.

dpa

Rubriklistenbild: © dpa

Das könnte Sie auch interessieren

Weihnachtsmarkt in Eitzendorf

Weihnachtsmarkt in Eitzendorf

Nikolausmarkt in Bücken

Nikolausmarkt in Bücken

Weihnachtsmarkt am Sudweyher Bahnhof

Weihnachtsmarkt am Sudweyher Bahnhof

Weihnachten auf Rittergut Falkenhardt

Weihnachten auf Rittergut Falkenhardt

Meistgelesene Artikel

Sozialministerin Reimann plädiert für Landarzt-Quote

Sozialministerin Reimann plädiert für Landarzt-Quote

Ermittlungen zu Schiffshavarie dauern an - Küste will mehr Schutz

Ermittlungen zu Schiffshavarie dauern an - Küste will mehr Schutz

Zwölf Rinder sterben bei Feuer im Kreis Stade

Zwölf Rinder sterben bei Feuer im Kreis Stade

Wetterdienst warnt vor erneutem Schneefall am Montag

Wetterdienst warnt vor erneutem Schneefall am Montag

Kommentare