Verkehrsunfall

Ein Toter nach Frontalzusammenstoß in Laatzen

Laatzen - Ein Autofahrer ist bei einem Frontalzusammenstoß zweier Autos auf der Bundesstraße 443 in der Region Hannover ums Leben gekommen.

Die Beifahrerin des Mannes sowie der Fahrer des entgegenkommenden Autos wurden bei dem Unfall am frühen Freitagmorgen in Laatzen schwer verletzt. Über Unfallursache und -hergang konnte die Polizei zunächst keine Angaben machen. Die Unfallstelle gleiche einem Trümmerfeld.

dpa

Rubriklistenbild: © picture alliance / dpa

Das könnte Sie auch interessieren

Einzelkritik: Nur Pavlenka in guter Form

Einzelkritik: Nur Pavlenka in guter Form

Adventsbasar Oberschule Dörverden

Adventsbasar Oberschule Dörverden

Terroropfer sollen mehr Entschädigungen und Hilfe bekommen

Terroropfer sollen mehr Entschädigungen und Hilfe bekommen

Weihnachtskonzert der Rotenburger Kantor-Helmke-Schule

Weihnachtskonzert der Rotenburger Kantor-Helmke-Schule

Meistgelesene Artikel

Wohnsituation für Flüchtlinge entspannt sich - Integration im Fokus

Wohnsituation für Flüchtlinge entspannt sich - Integration im Fokus

Eifersuchtsdrama endet tödlich - Angeklagter gesteht

Eifersuchtsdrama endet tödlich - Angeklagter gesteht

Niedersachsens Metall-Arbeitgeber bieten zwei Prozent mehr Lohn

Niedersachsens Metall-Arbeitgeber bieten zwei Prozent mehr Lohn

Wieder Probleme im Atomkraftwerk Grohnde

Wieder Probleme im Atomkraftwerk Grohnde

Kommentare