Toter nach Brand in Mehrfamilienhaus in Emden gefunden

Emden - Nach einem Brand in einem Mehrfamilienhaus in Emden ist am Sonntag ein Toter gefunden worden.

Feuerwehrkräfte hatten das Feuer in der Erdgeschosswohnung schnell löschen können, wie eine Polizeisprecherin am Sonntag sagte. Wer der Tote ist und woran er gestorben ist, war zunächst unklar. Nach ersten Erkenntnissen wurde kein weiterer Hausbewohner verletzt. Der Einsatz dauerte am Sonntagmorgen zunächst noch an.

dpa

Eindrücke von der Messe Fairnet-City

Eindrücke von der Messe Fairnet-City

Baustelle an der Leester Straße: Geschäfte klagen über Einbußen

Baustelle an der Leester Straße: Geschäfte klagen über Einbußen

Jonas Jäschke geht mit seiner Kamera auf Amphibienjagd

Jonas Jäschke geht mit seiner Kamera auf Amphibienjagd

Hunderttausende Narren bei Rosenmontagszügen

Hunderttausende Narren bei Rosenmontagszügen

Meistgelesene Artikel

Verhafteter Salafist plante Bombenanschlag auf Polizei

Verhafteter Salafist plante Bombenanschlag auf Polizei

Mann schiebt mit Rad über Gleise - Züge müssen vollbremsen

Mann schiebt mit Rad über Gleise - Züge müssen vollbremsen

Nach Missbrauch einer Schülerin: Bewährungsstrafe für Lehrer

Nach Missbrauch einer Schülerin: Bewährungsstrafe für Lehrer

Motorradfahrer verletzt sich lebensgefährlich

Motorradfahrer verletzt sich lebensgefährlich

Kommentare