Toter Mann in Ems entdeckt - Todesursache unklar

Emsbüren - Passanten haben in Emsbüren eine Leiche in der Ems entdeckt.

Der Tote habe noch im Wasser getrieben, als der Fund am Dienstagabend aus dem Ortsteil Listrup gemeldet wurde, teilte die Polizei in der Nacht mit. Es handele sich um einen älteren Mann zwischen 60 und 70 Jahre.Die Todesursache war zunächst ebenso unklar wie die Identität des Mannes.

Rubriklistenbild: © dpa

Dschungelcamp 2017: Tag sechs im Busch in Bildern

Dschungelcamp 2017: Tag sechs im Busch in Bildern

Deutschland besiegt Weißrussland - die Bilder

Deutschland besiegt Weißrussland - die Bilder

DHB-Auswahl wahrt weiße Weste - 31:25 gegen Weißrussland

DHB-Auswahl wahrt weiße Weste - 31:25 gegen Weißrussland

Werder-Training am Mittwoch

Werder-Training am Mittwoch

Meistgelesene Artikel

Schiffsführer bei Zusammenprall mit Brücke tödlich verletzt

Schiffsführer bei Zusammenprall mit Brücke tödlich verletzt

Gleich drei Lovemobile ausgebrannt

Gleich drei Lovemobile ausgebrannt

Tierische Inventur im Zoo Hannover: Giraffe Juji ist die Größte

Tierische Inventur im Zoo Hannover: Giraffe Juji ist die Größte

Grippewelle hat Niedersachsen erreicht 

Grippewelle hat Niedersachsen erreicht 

Kommentare