76- Jährige stirbt noch an der Unfallstelle

Tödlicher Unfall: Tanklaster erfasst Radfahrerin in Hannover

+
Eine Fahrradfahrerin ist am Mittag bei einem Unfall mit einem Lkw tödlich verletzt worden.

Hannover - Ein Tanklastwagen hat in Hannover eine 76 Jahre alte Radfahrerin erfasst und tödlich verletzt.

Nach ersten Erkenntnissen übersah der 49-jährige Lkw-Fahrer die Radlerin am Donnerstag beim Rechtsabbiegen an einer Kreuzung und schleifte sie 40 Meter weit mit, teilte die Feuerwehr mit. Obwohl es der Feuerwehr in kürzester Zeit gelang, die unter dem Lkw eingeklemmte Frau zu befreien, blieben die Bemühungen einer Notärztin und mehrerer Rettungsassistenten vergebens. Die Frau starb noch an der Unfallstelle.

dpa

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema:

Herbstmarkt in der Syker Innenstadt

Herbstmarkt in der Syker Innenstadt

"Stolzer" Wagner bezwingt polternden Mourinho

"Stolzer" Wagner bezwingt polternden Mourinho

Regierungspartei gewinnt Wahl in Japan

Regierungspartei gewinnt Wahl in Japan

Einzelkritik: Pavlenka sicher, Bartels ganz schwach

Einzelkritik: Pavlenka sicher, Bartels ganz schwach

Meistgelesene Artikel

Identität einer in Lingen entdeckten Leiche geklärt

Identität einer in Lingen entdeckten Leiche geklärt

SPD siegt und steht vor schwierigen Koalitionsgesprächen

SPD siegt und steht vor schwierigen Koalitionsgesprächen

82-Jähriger stirbt bei Streit mit 56-Jähriger Ehefrau

82-Jähriger stirbt bei Streit mit 56-Jähriger Ehefrau

Toter Angler aus der Ostsee geborgen

Toter Angler aus der Ostsee geborgen

Kommentare