Tödlicher Unfall bei Faßberg

Mann stirbt bei Frontalzusammenstoß

Faßberg - Bei einem Autounfall ist ein Mann auf einer Landstraße bei Faßberg im Landkreis Celle ums Leben gekommen.

Wie die Polizei mitteilte, war der 50-Jährige am Samstagabend mit seinem Wagen in einer Rechtskurve aus bisher ungeklärter Ursache in den Gegenverkehr geraten. Nach ersten Ermittlungen war er deutlich schneller unterwegs als die erlaubten 70 Kilometer pro Stunde. Sein Auto sei frontal mit dem Wagen eines 36-Jährigen zusammengestoßen. Dieser wurde schwer verletzt in eine Krankenhaus gebracht. Der Unfallverursacher starb noch an der Unglücksstelle, wie es weiter hieß.

dpa

Rubriklistenbild: © dpa

Das könnte Sie auch interessieren

Kein Ende der Angriffe auf Ost-Ghuta

Kein Ende der Angriffe auf Ost-Ghuta

„Winchester Line-Dancer“ in Bruchhausen-Vilsen

„Winchester Line-Dancer“ in Bruchhausen-Vilsen

Tag der offenen Tür im Domgymnasium Verden

Tag der offenen Tür im Domgymnasium Verden

DEB-Team sensationell im Finale - Biathleten holen Bronze

DEB-Team sensationell im Finale - Biathleten holen Bronze

Meistgelesene Artikel

Flammen im Wollepark: Wohnungen in Problem-Hochhaus in Brand

Flammen im Wollepark: Wohnungen in Problem-Hochhaus in Brand

Wer wird Miss Germany 2018?

Wer wird Miss Germany 2018?

Glaserei sucht per Video Azubis und landet viralen Hit

Glaserei sucht per Video Azubis und landet viralen Hit

Gleise nach Güterzug-Kollision in Cuxhaven wieder frei

Gleise nach Güterzug-Kollision in Cuxhaven wieder frei

Kommentare