Zusammenprall mit Auto

Unfall in Bückeburg: Motorradfahrer stirbt

Bückeburg - Ein 58-Jähriger ist am Montagmorgen ums Leben gekommen. Er prallte auf seinem Motorrad mit einem Auto zusammen.

Am Montagmorgen kam es zu einem tödlichen Unfall auf der K 12 in Bückeburg. Eine 64-jährige Autofahrerin war auf der Kreisstraße unterwegs und wollte nach links in einen Feldweg einbiegen. Dabei kam ihr ein 58-Jähriger auf seinem Motorrad entgegen, der nicht mehr ausweichen konnte. Das Motorrad prallte gegen das Auto und schleuderte anschließend samt Fahrer in die Leitplanke. Der 58-Jährige starb noch an der Unfallstelle. Laut Polizeiangaben wurden beide Autos für Untersuchungen beschlagnahmt. Die Kreisstraße 12 ist aktuell noch bis ca. 16.30 Uhr gesperrt.

Rubriklistenbild: © dpa

Puzzle-Action und Stress auf dem Bau

Puzzle-Action und Stress auf dem Bau

Kooperationsspiele im Aufwind

Kooperationsspiele im Aufwind

Gestörte Feier nach Wolfsburger Rettung in Braunschweig

Gestörte Feier nach Wolfsburger Rettung in Braunschweig

Von wegen untendrunter: Unterwäsche trägt man nun sichtbar

Von wegen untendrunter: Unterwäsche trägt man nun sichtbar

Meistgelesene Artikel

Motorradfahrer zwei Mal mit überhöhtem Tempo erwischt

Motorradfahrer zwei Mal mit überhöhtem Tempo erwischt

Junger Mann ertrinkt im Silbersee in Langenhagen

Junger Mann ertrinkt im Silbersee in Langenhagen

Streifenwagen der Bereitschaftspolizei beschossen

Streifenwagen der Bereitschaftspolizei beschossen

Lasterfahrer baut betrunken Unfall

Lasterfahrer baut betrunken Unfall

Kommentare