Minimalismus

Tiny House Urlaub: „Trekkershus“ bietet Ferien der anderen Art

Der 36-jährige Hannoveraner Florian Lenz lebt den Minihaus-Minimalismus. Deshalb hat er einen alten Hochseecontainer zu einem Tiny House umgebaut, das nun Touristen eine Unterkunft der besonderen Art bietet.

Hannover – Ein Tiny House kommt auf kleinem Raum in vielen Varianten. Das „Trekkershus“ war früher ein Hochseecontainer, der auf der ganzen Welt zu Hause war. 2017 ließ ihn Florian Lenz zu einem Tiny Haus umbauen, das nun Urlauber und Gäste aus der ganzen Welt empfängt. Eingebettet ist das Minihaus im „Platz Projekt“ – einem Projekt für alternative Stadtentwicklung in Hannover.

Ursprung:USA
Größe: zwischen 15 und 45 m²
durchschnittliche Kosten (2019)rund 2.300 Euro pro Quadratmeter und 67.000 Euro pro Haus
durchschnittliche Grundfläche (2019)zwischen 16 und 30 Quadratmeter

„Das Tiny Haus wurde ausschließlich mit ökologischen Baumaterialien ausgebaut und setzt auf nachhaltigen, individuellen Tourismus“, sagt Lenz im Gespräch mit kreiszeitung.de. Sein Minihaus vermietet er über die Online-Plattform Airbnb an Reisende, Urlauber und Touristen.

Tiny House Hannover: Besitzer des Trekkerhus lebt in Ein-Zimmer-Wohnung und ist ein Befürworter von nachhaltigem Tourismus

Ganz getreu der Idee des Minimalismus biete sein Tiny House in Hannover natürlichen Komfort auf minimalem Raum. Das Thema Minimalismus beschäftigt den 36-Jährigen seit einigen Jahren. „Ich reise viel und arbeite mobil, da ist es schwer viele Dinge mitzunehmen“, erklärt Lenz, der als Produktmanager arbeitet. Die Reduktion seines Besitzes ging für ihn damit einher, seither bewohnt er eine Ein-Zimmer-Wohnung in Hannover.

Das „Trekkershuus“ in Hannover freut sich auf Gäste, die eine minimalistische und naturverbundene Unterkunft suchen.

„Über einen Bekannten bin ich dann auf das Thema Tiny Häuser und auf den Hochseecontainer gestoßen. Nachhaltigen Tourismus fand ich ohnehin cool und so habe ich neben meinem Job eine alternative Einnahmequelle“, sagt er über seine Motivation.

Tiny House kaufen in Deutschland: Tiny House Preise haben es in sich – Leben im Minihaus liegt dennoch im Trend

Ein Tiny House kaufen, liegt in Deutschland voll im Trend: Die Minihäuser versprechen ein sorgenloses Leben. Auch in Niedersachsen gibt es viele Projekte, die diesen Wunsch erfüllen wollen. Doch ein Tiny House zu kaufen, ist nicht gerade günstig, da die Tiny House Preise es in sich haben

Das Tiny Haus von Florian Lenz gehört zum „Platz Projekt“, einem Projekt für alternative Stadtentwicklung in Hannover.

Florian Lenz hat selbst sechs Wochen in dem Tiny House gelebt und einiges umgebaut. „Ich wollte mich selbst erst einmal damit auseinandersetzen, wie es ist, Zeit dort zu verbringen“, sagt er. „Du hältst dich viel mehr an der frischen Luft auf, es ist definitiv ein anderes Leben als in einer Wohnung. Das Mindset ist ohne viel Ballast ein anderes“, fasst er gegenüber kreiszeitung.de zusammen.

Das Mindset ist ohne viel Ballast ein anderes.

Florian Lenz, Tiny-Haus-Besitzer

Tiny House Grundriss: Das Tiny House Hannover verfügt über Dachterrasse und Outdoor Küche

Der Tiny House Grundriss vom Minihaus im Stadtteil Linden in Hannover offenbart eine große Dachterrasse, eine Outdoor Küche und ein Natur-Badezimmer. „Jeder Einrichtungsgegenstand wurde mit viel Liebe zum Detail selbst angefertigt“, sagt Lenz.

Die Gäste im Tiny Haus könnten unterschiedlicher nicht sein. „Es waren schon sehr junge Leute, aber auch ältere Menschen zu Gast.“ Viele seien nicht gerade Verfechter des Minimalismus gewesen. „Aber eines hatten alle gemeinsam: Sie waren offen für Neues, wollten etwas ausprobieren und sich mit dem Thema auseinandersetzen“, resümiert er.

Das Tiny House wurde mit ökologischen Baumaterialien ausgebaut.

Tiny House Urlaub: Besitzer ist stolz auf positive Bewertungen bei Airbnb

Auch die positiven Bewertungen auf der Plattform von Airbnb ist der Tiny Haus Besitzer besonders stolz: „Das zeigt, dass die Menschen Gefallen an der Unterkunft und dem Lifestyle gefunden haben.“ In seinen Augen liegen Tiny Häuser im Allgemeinen und der Tiny House Urlaub im Spezifischen zwar derzeit im Trend, er glaubt dennoch, dass der Hype nicht so schnell wieder verpufft, sondern weiterhin Bestand haben wird.

Klimakrise, Wohnungsknappheit, hohe Mieten und der Individualisierungs-Trend: Kleiner mobiler Wohnraum sei eine Antwort auf die Fragen unserer Zeit.

Tiny House Bremen: Fynn Kliemann kauft Minihaus in Hansestadt

Die kleinen Häuser sind auch bei bekannten Persönlichkeiten beliebt. So hat sich der Youtuber, Heim-Handwerker und Musiker Fynn Kliemann Anfang des Jahres ein Mini-Haus in Bremens historischer Altstadt gekauft. Er habe dort das „nachweislich kleinste Haus Deutschlands“ erworben, verkündete er auf Instagram zum Kauf des Tiny House in Bremen.

Tiny House Hannover: Mythos Minihaus wird stationär oder mobil zum Movement – Wohnen wird sich früher oder später verändern

Im Gegensatz zu seinem Tiny House in Hannover, das fest in das „Platz Projekt“ verankert ist, sind die kleinen Häuschen nämlich oft mobil und auf Räder gebaut. „Viele Menschen arbeiten gerade seit der Pandemie mobil, die Zeiten haben sich dahingehend geändert.“

Florian Lenz lebt den Minimalismus, er sei in seine DNA übergegangen. „Ich habe keine großen Ansprüche und habe meist nicht viel dabei. Ich kann jedem Menschen empfehlen, so eine Erfahrung zu machen, denn unser Wohnen wird sich früher oder später verändern.“ * kreiszeitung.de ist ein Angebot von IPPEN.MEDIA.

Rubriklistenbild: © Privat

Das könnte Sie auch interessieren

elona ist da. Ihre lokalen Nachrichten.

15 Ratsmitglieder in Weyhe verabschiedet

15 Ratsmitglieder in Weyhe verabschiedet

Relax Pur für 2 – jetzt zum Schnäppchenpreis von 29,99 Euro

Relax Pur für 2 – jetzt zum Schnäppchenpreis von 29,99 Euro

Kalte Füße im Bett? Diese Bettdecken sorgen für einen guten Schlaf

Kalte Füße im Bett? Diese Bettdecken sorgen für einen guten Schlaf

Meistgelesene Artikel

Forscher mit Durchbruch bei Kernfusion: Wind und Solar bald überflüssig?

Forscher mit Durchbruch bei Kernfusion: Wind und Solar bald überflüssig?

Forscher mit Durchbruch bei Kernfusion: Wind und Solar bald überflüssig?
2G oder 3G: Neue Corona-Regeln gelten in Niedersachsen zu den Herbstferien

2G oder 3G: Neue Corona-Regeln gelten in Niedersachsen zu den Herbstferien

2G oder 3G: Neue Corona-Regeln gelten in Niedersachsen zu den Herbstferien
2G im Supermarkt: Corona-Verordnung in Niedersachsen erlaubt scharfe Regel

2G im Supermarkt: Corona-Verordnung in Niedersachsen erlaubt scharfe Regel

2G im Supermarkt: Corona-Verordnung in Niedersachsen erlaubt scharfe Regel
Weil er Fleisch grillt: Veganerin zieht gegen Nachbarn vor Gericht

Weil er Fleisch grillt: Veganerin zieht gegen Nachbarn vor Gericht

Weil er Fleisch grillt: Veganerin zieht gegen Nachbarn vor Gericht

Kommentare