Tierkadaver in vermüllter Wohnung

Salzgitter - In einer völlig vermüllten Wohnung in Salzgitter hat die Polizei die Kadaver einer Katze und eines Meerschweinchens entdeckt.

In den unhygienischen Zuständen fanden die Beamten zudem eine bis auf die Knochen abgemagerte weitere Katze, teilte die Polizei am Sonntag mit. Die Wohnung einer 19-Jährigen sei am Samstag aufgebrochen worden, weil vermutet wurde, die junge Frau könne hilflos in ihrem Räumen liegen. Die Mieterin wurde von den Einsatzkräften allerdings nicht gefunden. Gegen sie läuft ein Verfahren wegen Verstoßes gegen das Tierschutzgesetz. dpa

Rubriklistenbild: © dpa

Ellen DeGeneres räumt bei People's Choice Awards ab

Ellen DeGeneres räumt bei People's Choice Awards ab

Die Meerjungfrauen in Floridas Weeki Wachee

Die Meerjungfrauen in Floridas Weeki Wachee

Dschungelcamp 2017: Tag sechs im Busch in Bildern

Dschungelcamp 2017: Tag sechs im Busch in Bildern

Deutschland besiegt Weißrussland - die Bilder

Deutschland besiegt Weißrussland - die Bilder

Meistgelesene Artikel

Schiffsführer bei Zusammenprall mit Brücke tödlich verletzt

Schiffsführer bei Zusammenprall mit Brücke tödlich verletzt

Gleich drei Lovemobile ausgebrannt

Gleich drei Lovemobile ausgebrannt

Tierische Inventur im Zoo Hannover: Giraffe Juji ist die Größte

Tierische Inventur im Zoo Hannover: Giraffe Juji ist die Größte

80-Jähriger stirbt nach Autounfall 

80-Jähriger stirbt nach Autounfall 

Kommentare