Tierischer Polizei-Einsatz

Achtung, freilaufende Kamele! Autofahrer schlägt in Hameln Alarm

+
Vier freilaufende Kamele hat die Polizei in Hameln entdeckt. Dieses Kamel frisst gerade in Hagebecks Tierpark Gras.

Zu einem tierischen Einsatz ist die Polizei in Hameln gerufen worden. Ein Autofahrer meldete vier freilaufende Kamele am Stadtrand. Sie schienen die kurze Freiheit zu genießen.

Hameln - Zu einem ungewöhnlichen Einsatz ist die Polizei am Freitagmorgen in Hameln gerufen worden. Ein Autofahrer habe auf einer Seitenstraße am Stadtrand vier freilaufende Kamele entdeckt und Alarm geschlagen, berichtete ein Polizeisprecher. 

Als die Beamten eintrafen, hätten die Kamele neben der Fahrbahn an einem Gebüsch gestanden. Schnell habe sich herausgestellt, dass die Tiere zu einem Zirkus gehören, der derzeit in Hameln gastiere, sagte der Sprecher. 

Kamele wohl aus Zoo ausgebrochen

Unter welchen Umständen sie dort entkommen konnten, sei noch unklar. Unterdessen seien die Kamele von Zirkus-Mitarbeitern eingefangen und zurück gebracht worden.

dpa

Weitere tierische Geschichten aus Niedersachsen:

Erst im Juni befreite die Polizei im Landkreis Oldenburg Alpakas und Ponys, die nicht artgerecht nach Ungarn transportiert werden sollten.

In Bergen bei Celle standen im November 2018 plötzlich sieben Kamele vor einem Supermarkt.

In einem Wald bei Bremerhaven hat ein Hund drei kleine Meerschweinchen aufgespürt. Vermutlich wurden sie absichtlich ausgesetzt.

Das könnte Sie auch interessieren

elona ist da. Ihre lokalen Nachrichten.

„Bauernball“ im Gasthaus Hartje in Varrel

„Bauernball“ im Gasthaus Hartje in Varrel

Wie werde ich Pharmazeutisch-kaufmännische Angestellte/r?

Wie werde ich Pharmazeutisch-kaufmännische Angestellte/r?

Welche Art der Solarthermieanlage ist richtig?

Welche Art der Solarthermieanlage ist richtig?

Bäume auf Privatgrundstücken sind oft geschützt

Bäume auf Privatgrundstücken sind oft geschützt

Meistgelesene Artikel

Nach Festnahme in Achim: Oligarch aus der Ukraine scheitert mit Befangenheitsantrag

Nach Festnahme in Achim: Oligarch aus der Ukraine scheitert mit Befangenheitsantrag

Eisbär-Nachwuchs im Erlebnis-Zoo Hannover: Es ist ein Weibchen!

Eisbär-Nachwuchs im Erlebnis-Zoo Hannover: Es ist ein Weibchen!

Grippewelle in Niedersachsen fordert bereits mehrere Todesopfer

Grippewelle in Niedersachsen fordert bereits mehrere Todesopfer

Betrunkener wird aus Zug geworfen - und zieht vor Polizisten blank

Betrunkener wird aus Zug geworfen - und zieht vor Polizisten blank

Kommentare