Genaue Zahl noch unbekannt

Brand in einer Tiefgarage beschädigt mehrere Autos

+
Bei dem Brand in der Tiefgarage wurden mehrere Fahrzeuge beschädigt.

Beim Brand einer Tiefgarage in Delmenhorst sind mehrere Autos beschädigt worden. Das Feuer war aus noch unbekannter Ursache ausgebrochen.

Delmenhorst - Ein aufmerksamer Zeuge hatte gegen 0.15 Uhr in der Nacht auf Mittwoch Rauch bemerkt, der aus der Tiefgarage hochstieg. Daraufhin verständigte er die Feuerwehr, heißt es in einer Meldung der Polizei. 

In der Tiefgarage befanden sich Fahrzeuge, die durch den Brand beschädigt wurden. Genaue Angaben zu den Fahrzeugen sowie zum entstandenen Schaden konnte Pressesprecherin Daniela Seeger am Mittwochvormittag nicht machen. Feuerwehr-Einsatzleiter Michael Steinbach ging am Abend von mindestens zwei betroffenen Autos aus.

Tiefgaragenbrand in Delmenhorst

Tiefgaragenbrand in Delmenhorst

Für die Anwohner des angrenzenden Mehrparteienhauses in der Demoldstraße bestand zu keiner Zeit eine Gefahr, so dass sie während der Löscharbeiten in ihren Wohnungen verbleiben konnten. Die Polizei hat Ermittlungen hinsichtlich der Brandursache aufgenommen.

Zeugen, die Auffälligkeiten beobachtet haben, werden gebeten, sich unter 04221/1559-0 mit der Polizei in Delmenhorst in Verbindung zu setzen.

kom

Das könnte Sie auch interessieren

elona ist da. Ihre lokalen Nachrichten.

Mehr zum Thema:

Neuengland is(s)t mehr als Clam Chowder

Neuengland is(s)t mehr als Clam Chowder

Was mit dem Alkohol im Essen passiert

Was mit dem Alkohol im Essen passiert

Der Renault Captur zeigt Sinn fürs Praktische

Der Renault Captur zeigt Sinn fürs Praktische

Israel tötet Dschihad-Militärchef - Beschuss aus Gaza

Israel tötet Dschihad-Militärchef - Beschuss aus Gaza

Meistgelesene Artikel

Tödliche Kollision auf der Bundesstraße: Skoda-Fahrer gerät in den Gegenverkehr

Tödliche Kollision auf der Bundesstraße: Skoda-Fahrer gerät in den Gegenverkehr

„Wie haben Sie damals den Mauerfall erlebt?“ – unsere Leser erzählen

„Wie haben Sie damals den Mauerfall erlebt?“ – unsere Leser erzählen

Kalender-Trends 2020: In jedem Tag steckt mehr als ein Datum

Kalender-Trends 2020: In jedem Tag steckt mehr als ein Datum

Verdacht des versuchten Mordes an Frau: Haftbefehl gegen Ehemann

Verdacht des versuchten Mordes an Frau: Haftbefehl gegen Ehemann

Kommentare