Taxi rammt Motorroller: Fahrer tot

Edemissen - Bei der Kollision mit einem Taxi im Landkreis Northeim ist der 75 Jahre alte Fahrer eines Motorrollers ums Leben gekommen.

Nach Angaben der Polizei hatte der 43 Jahre alte Taxifahrer auf der Kreuzung zweier Kreisstraßen in der Nähe von Edemissen den vorfahrtsberechtigten Motorroller übersehen. Bei dem Zusammenstoß am Mittwoch wurde der Rollerfahrer so schwer verletzt, dass er später im Krankenhaus starb.

Rubriklistenbild: © dpa

Das könnte Sie auch interessieren

elona ist da. Ihre lokalen Nachrichten.

Weihnachtsbasar der Oberschule Dörverden

Weihnachtsbasar der Oberschule Dörverden

Bei Bahn und Metro geht fast nichts mehr in Paris

Bei Bahn und Metro geht fast nichts mehr in Paris

Schweinepest breitet sich weiter in Polen aus

Schweinepest breitet sich weiter in Polen aus

Infos zu Bränden für Australien-Urlauber

Infos zu Bränden für Australien-Urlauber

Meistgelesene Artikel

Chaos bei Wohnungsbrand: Kinder rennen in Schlafanzügen aus dem Haus

Chaos bei Wohnungsbrand: Kinder rennen in Schlafanzügen aus dem Haus

Masern-Welle in Hildesheim: Schule zieht drastische Konsequenzen

Masern-Welle in Hildesheim: Schule zieht drastische Konsequenzen

Familie Jeromin schafft kuriosen Weltrekord: „Irgendwann ist es eskaliert“

Familie Jeromin schafft kuriosen Weltrekord: „Irgendwann ist es eskaliert“

Funkkontakt zu Airbus A330 bricht ab - dann knallt es laut

Funkkontakt zu Airbus A330 bricht ab - dann knallt es laut

Kommentare