„Tough Mudder“

Tausende robben am Wochenende in der Heide durch den Matsch

Hermannsburg - Möglichst schnell durch den Matsch robben - das ist das Ziel der Teilnehmer des Hindernislaufs Tough Mudder in der Lüneburger Heide.

Die Veranstalter erwarten heute und Sonntag in Hermannsburg (Landkreis Celle) rund 13 500 Teilnehmer. Die 16 bis 18 Kilometer lange Strecke ist mit viel Matsch und mehr als 20 Hindernissen gespickt - an einigen davon erschweren Eis oder Stromspannung das Durchkommen. Erstmalig können sich Läufer auch für den "Tough Mudder Half" anmelden, bei dem lediglich zehn Kilometer und 13 Hindernisse bewältigt werden müssen. 

dpa

Rubriklistenbild: © imago / Archiv

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema:

Simbabwes Präsident Robert Mugabe zurückgetreten

Simbabwes Präsident Robert Mugabe zurückgetreten

Angespielt: "Star Wars Battlefront II" im Test

Angespielt: "Star Wars Battlefront II" im Test

Krass: Sieben User setzten sich auf Alkoholentzug - das passierte

Krass: Sieben User setzten sich auf Alkoholentzug - das passierte

USA schicken fast 60.000 Flüchtlinge aus Haiti zurück

USA schicken fast 60.000 Flüchtlinge aus Haiti zurück

Meistgelesene Artikel

360-Grad-Regenwald-Panorama neben dem Zoo in Hannover eröffnet

360-Grad-Regenwald-Panorama neben dem Zoo in Hannover eröffnet

Krebspatienten fürchten sich wegen gepanschten Medikamenten

Krebspatienten fürchten sich wegen gepanschten Medikamenten

Parteitag der Niedersachsen-SPD stimmt Koalitionsvertrag mit CDU zu

Parteitag der Niedersachsen-SPD stimmt Koalitionsvertrag mit CDU zu

Ministerpräsident Weil bestätigt: Große Koalition in Niedersachsen steht

Ministerpräsident Weil bestätigt: Große Koalition in Niedersachsen steht

Kommentare