Namensvorschläge gesucht

Tapir-Junges im Jaderpark geboren

+
Für den Kleinen wird noch ein Name gesucht.

Jade - Die Tapire im Jaderpark im Kreis Wesermarsch haben Nachwuchs bekommen. Das männliche Jungtier sei inzwischen rund zwei Wochen alt, teilte der Tierpark am Freitag mit.

Der noch namenlose kleine Tapir war zunächst von den Besuchern abgeschirmt worden. Der Jaderpark forderte Familien auf, Namensvorschläge zu schicken.

Tapire bringen ihre Jungen nach rund 400 Tagen Tragzeit zur Welt. Neugeborene wiegen vier bis sieben Kilo, wie der Park mitteilte. Sie haben eine kontrastreiche Fellzeichnung, die im südamerikanischen Regenwald eine gute Tarnung bietet. Erwachsene Tapire bringen ein Gewicht von rund 200 Kilo auf die Waage.

dpa

Das könnte Sie auch interessieren

Erntefest in Etelsen

Erntefest in Etelsen

Tag der offenen Tür bei Kinderhospiz Löwenherz

Tag der offenen Tür bei Kinderhospiz Löwenherz

Papst gedenkt Holocaust-Opfern und warnt vor Antisemitismus

Papst gedenkt Holocaust-Opfern und warnt vor Antisemitismus

Erntefest in Dötlingen

Erntefest in Dötlingen

Meistgelesene Artikel

Moorbrand in Meppen: Fragen und Antworten 

Moorbrand in Meppen: Fragen und Antworten 

Anwohner schaut morgens in seinen Garten und ist schockiert

Anwohner schaut morgens in seinen Garten und ist schockiert

16-Jähriger stirbt beim Überqueren eines Gleisbetts in Lunestedt

16-Jähriger stirbt beim Überqueren eines Gleisbetts in Lunestedt

Todesfalle Smartphone: Kontrollen an etwa 300 Orten in Niedersachsen

Todesfalle Smartphone: Kontrollen an etwa 300 Orten in Niedersachsen

Kommentare