Sturm demoliert Uni in Göttingen

1 von 6
Teile der Fassade eines Universitätsgebäudes in Göttingen liegen am 28.10.2013 auf mehreren Fahrzeugen. Die Fassade soll sich bei einer Sturmböe gelöst haben.
2 von 6
Teile der Fassade eines Universitätsgebäudes in Göttingen liegen am 28.10.2013 auf mehreren Fahrzeugen. Die Fassade soll sich bei einer Sturmböe gelöst haben.
3 von 6
Teile der Fassade eines Universitätsgebäudes in Göttingen liegen am 28.10.2013 auf mehreren Fahrzeugen. Die Fassade soll sich bei einer Sturmböe gelöst haben.
4 von 6
Teile der Fassade eines Universitätsgebäudes in Göttingen liegen am 28.10.2013 auf mehreren Fahrzeugen. Die Fassade soll sich bei einer Sturmböe gelöst haben.
5 von 6
Teile der Fassade eines Universitätsgebäudes in Göttingen liegen am 28.10.2013 auf mehreren Fahrzeugen. Die Fassade soll sich bei einer Sturmböe gelöst haben.
6 von 6
Teile der Fassade eines Universitätsgebäudes in Göttingen liegen am 28.10.2013 auf mehreren Fahrzeugen. Die Fassade soll sich bei einer Sturmböe gelöst haben.

Teile der Fassade eines Universitätsgebäudes in Göttingen (Niedersachsen) liegen am 28.10.2013 auf mehreren Fahrzeugen. Die Fassade soll sich bei einer Sturmböe gelöst haben.

Das könnte Sie auch interessieren

Sternfahrt: Landwirte aus Rotenburg schließen sich Bauernprotest an

Die Initiative "Land schafft Verbindung" hat für Dienstag zu bundesweitem Protest aufgerufen, dem sich auch viele Landwirte aus dem Landkreis …
Sternfahrt: Landwirte aus Rotenburg schließen sich Bauernprotest an

Neues Gerätehaus: Freiwillige Feuerwehr Waffensen feiert Schlüsselübergabe

Grund zum Feiern hat es bei der Freiwilligen Feuerwehr Waffensen gegeben: Rotenburgs Bürgermeister Andreas Weber (SPD) und Ortsbürgermeister Hartmut …
Neues Gerätehaus: Freiwillige Feuerwehr Waffensen feiert Schlüsselübergabe

Freimarkt 2019 - Bilder vom verregneten Sonntag

Durch den vielen Regen, der am Sonntagabend auch auf dem Bremer Freimarkt kein halt machte, war der Freimarkt nicht so voll wie am Tag zuvor. …
Freimarkt 2019 - Bilder vom verregneten Sonntag

„Wenn man sie vorne nicht macht, bekommt man sie hinten rein“: Die Netzreaktionen zur Partie #SVWBSC

Werder Bremen empfing am achten Spieltag die Gäste aus Berlin. Klar wurde die Partie im heimischen Weserstadion gegen Hertha BSC auch im Netz hitzig …
„Wenn man sie vorne nicht macht, bekommt man sie hinten rein“: Die Netzreaktionen zur Partie #SVWBSC

Meistgelesene Artikel

Unfall in 30er-Zone: Autofahrer rast durch Vorgärten und verletzt sich schwer

Unfall in 30er-Zone: Autofahrer rast durch Vorgärten und verletzt sich schwer

Wohin mit den ganzen Retouren? Firmen spezialisieren sich auf Reselling

Wohin mit den ganzen Retouren? Firmen spezialisieren sich auf Reselling

20-Jährige bedroht Sicherheitsmitarbeiter mit Messer: „Ich stech‘ euch ab“

20-Jährige bedroht Sicherheitsmitarbeiter mit Messer: „Ich stech‘ euch ab“

Wattwanderung: Vier Jugendliche vor steigender Flut gerettet

Wattwanderung: Vier Jugendliche vor steigender Flut gerettet

Kommentare