Studentenrekord in Niedersachsen

Im Wintersemester 2014/15 studierten so viele Menschen wie nie zuvor. Foto: J. Stratenschulte/Archiv
+
Im Wintersemester 2014/15 studierten so viele Menschen wie nie zuvor. Foto: J. Stratenschulte/Archiv

Hannover - Die Zahl der Studierenden in Niedersachsen hat einen neuen Höchststand erreicht. Im Wintersemester 2014/15 waren 191 215 Menschen an den Hochschulen eingeschrieben, wie das Landesamt für Statistik am Dienstag mitteilte.

Das sind 13 644 Studierende (7,7 Prozent) mehr als im Vorjahreszeitraum. Damit folgt Niedersachsen einem bundesweiten Trend. Deutschlandweit waren knapp 2,7 Millionen Studenten eingeschrieben - so viele wie nie zuvor. Fast ein Drittel der 33 813 Studienanfänger in Niedersachsen entschieden sich für ein Studium in den Rechts-, Wirtschafts- oder Sozialwissenschaften. Rund jeder Fünfte schrieb sich für Mathematik oder eine Naturwissenschaft ein. Insgesamt waren im Wintersemester 2014/15 knapp 18 000 ausländische Studenten an den Hochschulen. Ihr Anteil an allen Studenten blieb nahezu konstant. Sie studierten bevorzugt ein Ingenieurfach.

dpa

Das könnte Sie auch interessieren

elona ist da. Ihre lokalen Nachrichten.

Sauberhafte Zeiten: Vorwerk-Aktionssets mit gratis Extra sichern

Sauberhafte Zeiten: Vorwerk-Aktionssets mit gratis Extra sichern

Was Hobbyköche über die Schwarzwurzel wissen sollten

Was Hobbyköche über die Schwarzwurzel wissen sollten

Bin ich gegen Corona immun? Jetzt mit dem Corona-Antikörper-Selbsttest herausfinden

Bin ich gegen Corona immun? Jetzt mit dem Corona-Antikörper-Selbsttest herausfinden

15 Ratsmitglieder in Weyhe verabschiedet

15 Ratsmitglieder in Weyhe verabschiedet

Meistgelesene Artikel

Obszöne Rutsche auf Kinderspielplatz entsetzt: „Da fällt einem nix mehr ein“

Obszöne Rutsche auf Kinderspielplatz entsetzt: „Da fällt einem nix mehr ein“

Obszöne Rutsche auf Kinderspielplatz entsetzt: „Da fällt einem nix mehr ein“
Brandgefährlich: Städte ziehen Elektro-Busse aus dem Verkehr

Brandgefährlich: Städte ziehen Elektro-Busse aus dem Verkehr

Brandgefährlich: Städte ziehen Elektro-Busse aus dem Verkehr
Ikea, Aldi und Co. ziehen den Stecker! Strom für Elektroautos nicht mehr gratis

Ikea, Aldi und Co. ziehen den Stecker! Strom für Elektroautos nicht mehr gratis

Ikea, Aldi und Co. ziehen den Stecker! Strom für Elektroautos nicht mehr gratis
Veganerin geht auf Supermarkt los: „Zum Fleischverzehr verführt“

Veganerin geht auf Supermarkt los: „Zum Fleischverzehr verführt“

Veganerin geht auf Supermarkt los: „Zum Fleischverzehr verführt“

Kommentare