Vogel als Ursache

Stromausfall beim Metronom: Züge fahren ab 11 Uhr nach Plan

Uelzen. Im Betriebswerk des Metronom in Uelzen gibt es am Freitagmorgen einen Stromausfall. Dadurch können Züge das Werk nicht verlassen und müssen geschleppt werden. Das teilt das Unternehmen am Freitag mit.

Update, 11 Uhr 

Ab 11 Uhr können alle Züge auf den betroffenen Strecken wieder fahren. Gegen 9.30 Uhr konnte der Strom wieder angeschaltet werden, nachdem es zum Betriebsstart gegen 4.30 Uhr zu einem Kurzschluss und Stromausfall in der Oberleitung des Betriebswerkes Uelzen gekommen war.

Die Ursache für den Kurzschluss war ein Vogel. Er saß auf der Oberleitung und hatte es bei einem heranfahrenden Zug versäumt, wegzufliegen. Durch den Kontakt mit dem Stromabnehmer kam es zu einem Kurzschluss und zum Tod des Vogels.

Originalmeldung, 7.20 Uhr

Es kommt zu massiven Verspätungen bis zu 50 Minuten auf folgenden Strecken des Metronom:

  • RE2 Uelzen-Hannover-Göttingen 
  • RE3 Uelzen-Lüneburg-Hamburg 
  • RB31 Lüneburg-Hamburg 
  • RE4 Hamburg-Rotenburg-Bremen
  • RB41 Hamburg-Rotenburg-Bremen

Ab 12.30 Uhr können alle Züge voraussichtlich wieder planmäßig fahren.

Rubriklistenbild: © dpa

Das könnte Sie auch interessieren

UN: 20 Millionen Menschen im Jemen leiden Hunger

UN: 20 Millionen Menschen im Jemen leiden Hunger

Das waren die zwölf erfolgreichsten Deals aus "Die Höhle der Löwen"

Das waren die zwölf erfolgreichsten Deals aus "Die Höhle der Löwen"

Freizeitpark "Okpo-Land" in Südkorea: Die besten Bilder

Freizeitpark "Okpo-Land" in Südkorea: Die besten Bilder

Großbrand in Hatten-Munderloh

Großbrand in Hatten-Munderloh

Meistgelesene Artikel

Brand in Brennelementefabrik in Lingen - Ursachen-Suche beginnt

Brand in Brennelementefabrik in Lingen - Ursachen-Suche beginnt

Alle anstehenden Weihnachtsmärkte der Region auf einer Karte

Alle anstehenden Weihnachtsmärkte der Region auf einer Karte

Sechs Verletzte bei Nachbarschaftsstreit - Mann setzt Reizgaspistole ein

Sechs Verletzte bei Nachbarschaftsstreit - Mann setzt Reizgaspistole ein

Rauchender Triebkopf sorgt für Zug-Räumung am Hauptbahnhof Hannover

Rauchender Triebkopf sorgt für Zug-Räumung am Hauptbahnhof Hannover

Kommentare