15 000 Euro Schaden

800 Strohballen gehen in Flammen auf

Jemgum - Der Brand von 800 Strohballen auf einem Feld in Jemgum (Landkreis Leer) hat am Samstagmorgen einen Sachschaden in Höhe von 15 000 Euro verursacht.

Das Feuer sei aus bisher ungeklärter Ursache ausgebrochen und habe die Einsatzkräfte der Feuerwehr über mehrere Stunden beschäftigt, teilte ein Sprecher der Polizei mit. Ein Übergreifen der Flammen auf angrenzende Wohnhäuser konnte verhindert werden. Verletzt wurde niemand. dpa

Rubriklistenbild: © dpa

Zverev-Auftritt in Melbourne vorbei: Federer zu gut

Zverev-Auftritt in Melbourne vorbei: Federer zu gut

Autostudien mit nachwachsenden Rohstoffen

Autostudien mit nachwachsenden Rohstoffen

Trauergottesdienst für Roman Herzog - Bilder

Trauergottesdienst für Roman Herzog - Bilder

Gedenken an Roman Herzog in Berlin

Gedenken an Roman Herzog in Berlin

Meistgelesene Artikel

Bombe im Harburger Hafen entschärft 

Bombe im Harburger Hafen entschärft 

Schiffsführer bei Zusammenprall mit Brücke tödlich verletzt

Schiffsführer bei Zusammenprall mit Brücke tödlich verletzt

Taxifahrer stirbt nach Unfall 

Taxifahrer stirbt nach Unfall 

Drittes Elefantenbaby in Hannover geboren

Drittes Elefantenbaby in Hannover geboren

Kommentare