In Emstek

Streit von Paar eskaliert - beide im Krankenhaus

Emstek – Er würgte seine Freundin, sie stach daraufhin mit dem Messer zu: In Emstek im Landkreis Cloppenburg ist der Streit zwischen einem Paar so eskaliert, dass beide im Krankenhaus behandelt werden mussten.

Wie die Polizei am Mittwoch mitteilte, würgte zunächst der 29-jährige Mann seine drei Jahre jüngere Freundin. Die Frau rammte ihm den Beamten zufolge anschließend ein Küchenmesser in die Brust. Seine Stichverletzungen seien schwer, aber nicht lebensbedrohlich, hieß es. Die 26-Jährige erlitt eine Platzwunde am Kopf. Die Polizei hat gegen beide Strafverfahren eingeleitet. Warum sie aneinander geraten sind, konnte die Polizei zunächst nicht sagen.

dpa

Rubriklistenbild: © dpa

Das könnte Sie auch interessieren

Schützenfest in Erichshagen 2018

Schützenfest in Erichshagen 2018

Diese Dinge entsorgt fast jeder falsch - gehören Sie auch dazu?

Diese Dinge entsorgt fast jeder falsch - gehören Sie auch dazu?

2.876 Ausmarschierer laufen in den Krandel

2.876 Ausmarschierer laufen in den Krandel

Pfingstsingen mit dem MGV im Vilser Holz

Pfingstsingen mit dem MGV im Vilser Holz

Meistgelesene Artikel

Mutter bringt Töchter aus Tunesien zurück nach Deutschland

Mutter bringt Töchter aus Tunesien zurück nach Deutschland

Mit fast 4,6 Promille am Steuer: Polizei stoppt Betrunkenen

Mit fast 4,6 Promille am Steuer: Polizei stoppt Betrunkenen

Geburtstagsfeuerwerk geht voll daneben

Geburtstagsfeuerwerk geht voll daneben

Ermittlungen gegen 55 linke Demonstranten nach Belagerung von Polizistenhaus

Ermittlungen gegen 55 linke Demonstranten nach Belagerung von Polizistenhaus

Kommentare