In Emstek

Streit von Paar eskaliert - beide im Krankenhaus

Emstek – Er würgte seine Freundin, sie stach daraufhin mit dem Messer zu: In Emstek im Landkreis Cloppenburg ist der Streit zwischen einem Paar so eskaliert, dass beide im Krankenhaus behandelt werden mussten.

Wie die Polizei am Mittwoch mitteilte, würgte zunächst der 29-jährige Mann seine drei Jahre jüngere Freundin. Die Frau rammte ihm den Beamten zufolge anschließend ein Küchenmesser in die Brust. Seine Stichverletzungen seien schwer, aber nicht lebensbedrohlich, hieß es. Die 26-Jährige erlitt eine Platzwunde am Kopf. Die Polizei hat gegen beide Strafverfahren eingeleitet. Warum sie aneinander geraten sind, konnte die Polizei zunächst nicht sagen.

dpa

Rubriklistenbild: © dpa

Das könnte Sie auch interessieren

Löws Mut wird nicht belohnt: DFB-Elf droht der Abstieg

Löws Mut wird nicht belohnt: DFB-Elf droht der Abstieg

Fall Chaschukdschi: Pompeos Krisentreffen in Saudi-Arabien

Fall Chaschukdschi: Pompeos Krisentreffen in Saudi-Arabien

EU will neuen Anlauf beim Brexit

EU will neuen Anlauf beim Brexit

Geiselnahme in Köln: Fahnder prüfen Terror-Hintergrund

Geiselnahme in Köln: Fahnder prüfen Terror-Hintergrund

Meistgelesene Artikel

Auto fährt über Leitplanke und prallt gegen Lärmschutzwall

Auto fährt über Leitplanke und prallt gegen Lärmschutzwall

Millionenschaden bei Feuer in Windkraftanlage

Millionenschaden bei Feuer in Windkraftanlage

Lkw-Fahrer stirbt bei Brand auf Autobahn 2 nahe Hannover

Lkw-Fahrer stirbt bei Brand auf Autobahn 2 nahe Hannover

Bundeswehr: Moorbrand auf Militärgelände bei Meppen gelöscht

Bundeswehr: Moorbrand auf Militärgelände bei Meppen gelöscht

Kommentare