Bundesweit 300.000 Könige unterwegs

800 Sternsinger feiern Dankgottesdienst im Hildesheimer Dom

+
800 Sternsinger feierten einen Dankgottesdienst im Hildesheimer Dom.

Hildesheim - 800 Jungen und Mädchen haben am Samstag zum Ausklang der diesjährigen Sternsinger-Aktion im Hildesheimer Dom zusammen mit Weihbischof Nikolaus Schwerdtfeger einen Dankgottesdienst gefeiert.

Nach Angaben des Bistums bedankte sich der Weihbischof in seiner Predigt bei den Sternsingern für die Geldsammlung zugunsten von Kindern in Indien. Im Anschluss gab es für die Mädchen und Jungen auf dem Platz zwischen Dom und Generalvikariat einen Imbiss mit warmen Speisen und Getränken aus aller Welt. 

Die Dankesfeier für die Sternsinger gibt es in Hildesheim seit 1997. Bundesweit waren in zu Jahresbeginn rund 300.000 als Heilige drei Könige verkleidete Kinder von Tür zu Tür gegangen, um Spenden zu sammeln. 2017 kamen dabei 46,8 Millionen Euro zusammen.

dpa

Das könnte Sie auch interessieren

Netzreaktionen: „Pavlenka wird mit jeder Parade wertvoller“

Netzreaktionen: „Pavlenka wird mit jeder Parade wertvoller“

Weihnachtsmarkt in Stuhr

Weihnachtsmarkt in Stuhr

Weihnachtsmarkt in Steinsvorde

Weihnachtsmarkt in Steinsvorde

Lemförder Lichterzauber

Lemförder Lichterzauber

Meistgelesene Artikel

Aufgebrachte Wildschweine machen Kleinstadt unsicher

Aufgebrachte Wildschweine machen Kleinstadt unsicher

Verwirrter 56-Jähriger fährt auf Güterzug mit

Verwirrter 56-Jähriger fährt auf Güterzug mit

Mieter gesteht Brandstiftung in Wohnkomplex

Mieter gesteht Brandstiftung in Wohnkomplex

Moorbrand auf Bundeswehr-Gelände hat teure Folgen

Moorbrand auf Bundeswehr-Gelände hat teure Folgen

Kommentare