B74 bei Scharmbeckstotel

Hustenanfall: Lkw-Fahrer kommt von der Straße ab und kollidiert mit Auto

Osterholz-Scharmbeck/Scharmbeckstotel - Weil er so stark husten musste, ist ein 58-jähriger Lkw-Fahrer am Dienstag von der B74 abgekommen und mit einem Auto kollidiert.

Der Sattelzug-Fahrer war gegen 11 Uhr auf der B74 in Richtung Bremen unterwegs, als er aufgrund des Hustens nach links in den Gegenverkehr kam. Das schreibt die Polizei in einer Pressemitteilung.

Dort kollidierte er mit einem entgegenkommenden Honda, in dem eine 57-jährige Frau am Steuer saß. Bei dem Zusammenstoß wurde niemand verletzt, es entstand jedoch hoher Sachschaden. Der Honda war nicht mehr fahrbereit und musste abgeschleppt werden.

Rubriklistenbild: © dpa-avis

Das könnte Sie auch interessieren

elona ist da. Ihre lokalen Nachrichten.

Biathlon: Die Bilder vom Weltcup in Hochfilzen

Biathlon: Die Bilder vom Weltcup in Hochfilzen

Weihnachtsmarkt in Asendorf

Weihnachtsmarkt in Asendorf

„All I want for Christmas is not a Trainer-Diskussion“ - die Netzreaktionen zu #FCBSVW

„All I want for Christmas is not a Trainer-Diskussion“ - die Netzreaktionen zu #FCBSVW

Wieder kein HSV-Sieg - Nürnberg verspielt Sieg

Wieder kein HSV-Sieg - Nürnberg verspielt Sieg

Meistgelesene Artikel

Tödlicher Unfall im Gegenverkehr: 20-Jähriger stirbt in Klinik

Tödlicher Unfall im Gegenverkehr: 20-Jähriger stirbt in Klinik

Findelkind Luisa aus Stade kommt bald in eine liebevolle Pflegefamilie

Findelkind Luisa aus Stade kommt bald in eine liebevolle Pflegefamilie

„Begeisterung der Mutter hält sich in Grenzen“: 14-Jähriger fährt 260 Kilometer mit dem Auto

„Begeisterung der Mutter hält sich in Grenzen“: 14-Jähriger fährt 260 Kilometer mit dem Auto

Hagelschauer überrascht Autofahrer auf A29 - 21-Jähriger stirbt

Hagelschauer überrascht Autofahrer auf A29 - 21-Jähriger stirbt

Kommentare