Erzieher dringend gesucht

Dank Beitragsfreiheit: Verstärktes Interesse an Kitas

Hannover - Einen Monat nach der Einführung des beitragsfreien Kindergartens in Niedersachsen fordern die Kommunen vom Land mehr Engagement, um junge Leute für den Erzieherberuf zu gewinnen.

Es gebe eindeutig mehr Zulauf für die Kitas, sagte Sprecher Thorsten Bullerdiek vom Städte- und Gemeindebund. „Wenn wir die Qualität in den Kitas halten wollen, müssen wir mehr Fachkräfte einstellen. Das Land muss dafür sorgen, dass genügend Erzieher ausgebildet werden, und aktiv für das Berufsbild werben.“ Dies könne etwa auf der IdeenExpo und anderen Veranstaltungen geschehen.

In Niedersachsen ist seit dem 1. August die Betreuung von Kindern in Kindergärten ab drei Jahren bis zur Einschulung beitragsfrei.

dpa

Rubriklistenbild: © dpa

Das könnte Sie auch interessieren

elona ist da. Ihre lokalen Nachrichten.

Mehr zum Thema:

Bestes Marktwetter bei Maimarkt in Vilsen

Bestes Marktwetter bei Maimarkt in Vilsen

Fotostrecke: Werder-Fans in Papenburg

Fotostrecke: Werder-Fans in Papenburg

5. Gartentage in Thedinghausen

5. Gartentage in Thedinghausen

Bayerns Meister um Robbéry - 1:0 für "ausgelaugten" Kovac

Bayerns Meister um Robbéry - 1:0 für "ausgelaugten" Kovac

Meistgelesene Artikel

31-Jährige aus Wischhafen getötet - Polizei fahndet nach Ehemann

31-Jährige aus Wischhafen getötet - Polizei fahndet nach Ehemann

Bahn geht Sanierungsstau bei Brücken mit Milliardenaufwand an

Bahn geht Sanierungsstau bei Brücken mit Milliardenaufwand an

Osnabrücker Polizei sucht Serientäter bei „Aktenzeichen XY“

Osnabrücker Polizei sucht Serientäter bei „Aktenzeichen XY“

Keiner will es gewesen sein: Unfall mit Überschlag, aber ohne Fahrer

Keiner will es gewesen sein: Unfall mit Überschlag, aber ohne Fahrer

Kommentare