Schwere Verletzungen

Stadtbahn erfasst 20-Jährige in Hannover

Hannover - Eine Stadtbahn hat in Hannover eine 20-Jährige erfasst und schwer verletzt. Die junge Frau habe eine Straße bei Rot überqueren wollen und dabei die Stadtbahn übersehen, teilte die Polizei am Montag mit.

Der 62-jährige Fahrer konnte am Samstagabend nicht mehr rechtzeitig bremsen. Die Fußgängerin kam mit einem Rettungswagen ins Krankenhaus.

dpa

Rubriklistenbild: © dpa

Das könnte Sie auch interessieren

Die Emanzipation des Wurzelgemüses

Die Emanzipation des Wurzelgemüses

DS DS7 Crossback im Test: Pretiose aus Paris

DS DS7 Crossback im Test: Pretiose aus Paris

Online auf hoher See: Als IT-Managerin an Bord

Online auf hoher See: Als IT-Managerin an Bord

Schock in Lünen: 15-Jähriger ersticht Mitschüler

Schock in Lünen: 15-Jähriger ersticht Mitschüler

Meistgelesene Artikel

Zwei Verletzte bei Brand auf Norderney

Zwei Verletzte bei Brand auf Norderney

Vom Kampf der Buchhandlungen ums Überleben

Vom Kampf der Buchhandlungen ums Überleben

Malta rollt rätselhaften Tod von deutschem Jugendlichen wieder auf

Malta rollt rätselhaften Tod von deutschem Jugendlichen wieder auf

Verletzte bei Glätteunfällen in Niedersachsen

Verletzte bei Glätteunfällen in Niedersachsen

Kommentare