Großpuppenprojekt DUNDU, die Giganten des Lichts, als diesjähriger Hauptact

Sport & Schau 2018 - Norddeutschlands größte Sportgala in Verden

DUNDU, die weltweit größte freispielbare Puppe, macht sich auf in die Niedersachsenhalle

Verden. Am 6. Januar 2018 findet zum 34. Mal die größte Sportgala Norddeutschlands in der Niedersachsenhalle Verden statt. Als Moderator konnte erneut Yared Dibaba gewonnen werden, der bereits in den letzten Jahren die Gäste mit Witz und Charme durch die Gala begleitete.

Hauptact in diesem Jahr wird das Großpuppenprojekt DUNDU sein. DUNDU sind Puppen mit fast fünf Metern Höhe, die für ihre spektakulären Auftritte bekannt sind. Die beeindruckende Größe, sternengleiche Lichteffekte und fast menschliche Bewegungen, lassen bei den Zuschauern Atem und Zeit stillstehen. Sobald DUNDU die Bühne betritt, taucht der Betrachter in eine magische Welt aus Phantasie, Musik, unvergesslichen Augenblicken und inneren Frieden ab.

Fünf Puppenspieler sind nötig, um einen der „sanften Riesen“ zum Leben zu erwecken. Sie erschaffen, zusammen mit einer hochentwickelten Motorik und eigens komponierter Klangwelt, die perfekte Illusion von Transparenz und Licht. Mit verzaubernder Wirkung fasziniert und vereint die weltweit einzigartige Stabmarionette alle Nationen, rund um den Globus. Mit ihrer graziösen und natürlichen Anmut, wird DUNDU auch Sie in ihren Bann ziehen! 

Weitere Informationen zu DUNDU finden Sie auf der DUNDU Webseite oder auf dem DUNDU- Facebookprofil

Im Rahmen Sportgala werden neben DUNDU der Akrobatik-Comedian Herr Stanke sowie der Zauberkünstler und Illusionist Peter Velance auf der Bühne zu Gast sein. Herr Stanke lässt als Chaos-Akrobat in seinem geturnten Comedyprogramm die Zuschauer Tränen lachen. Peter Velance verfolgt mit seiner Zauberkunst ein anderes Ziel. Er will den Zuschauern mit seiner Magie den Atem rauben. Als jüngster Preisträger aller Zeiten, wurde er bereits mit dem Merlin Award, dem Oscar der Magierwelt, ausgezeichnet. 

Die Sport & Schau 2018 wird neben den Hauptacts wieder zahlreiche Weltmeister, Olympiasieger, Europa- und Deutsche Meister zu Gast haben. Auf der Webseite der Sport & Schau wird das Programm, samt hochkarätiger Gästeliste, ständig aktualisiert. 

Jetzt Karten bestellen und am 6. Januar live dabei sein!

Karten für die 34. Sport & Schau erhalten Sie in allen Geschäftsstellen der Mediengruppe Kreiszeitung sowie bei den Vorverkaufsstellen von Nordwest Tickets. Die Karten können auch über den Onlineshop von Nordwesttickets bestellt werden. Der Vorverkauf hat bereits begonnen.

Sport und Schau 2018

Das könnte Sie auch interessieren

Urlaub: Für die Mehrheit ist Sicherheit wichtiger als Sonne

Urlaub: Für die Mehrheit ist Sicherheit wichtiger als Sonne

Baumpflanzaktion auf der Burgwiese in Wildeshausen

Baumpflanzaktion auf der Burgwiese in Wildeshausen

Wunderkind für Instagram-Jünger - Das Motorola X4 im Test

Wunderkind für Instagram-Jünger - Das Motorola X4 im Test

Chor „Kaleidoskop“ gibt zwei Konzerte

Chor „Kaleidoskop“ gibt zwei Konzerte

Meistgelesene Artikel

Sozialministerin Reimann plädiert für Landarzt-Quote

Sozialministerin Reimann plädiert für Landarzt-Quote

Ermittlungen zu Schiffshavarie dauern an - Küste will mehr Schutz

Ermittlungen zu Schiffshavarie dauern an - Küste will mehr Schutz

Zwölf Rinder sterben bei Feuer im Kreis Stade

Zwölf Rinder sterben bei Feuer im Kreis Stade

Wetterdienst warnt vor erneutem Schneefall am Montag

Wetterdienst warnt vor erneutem Schneefall am Montag

Kommentare