Skifahrer aus Raum Osnabrück fällt neun Meter tief aus Sessellift

Hintertux - Mit einem Schock und diversen Prellungen ist ein 40 Jahre alter Deutscher in Tirol bei einem neun Meter tiefen Sturz aus einem Sessellift davongekommen.

Nach Angaben der österreichischen Polizei vom Samstag war der Skifahrer aus der Nähe von Osnabrück am Freitag am Hintertuxer Gletscher beim Einsteigen in den Lift nicht richtig zum Sitzen gekommen. Der 40-Jährige verfing sich dabei mit seiner Jacke an einer Schraube und wurde von dem Sessellift mitgezogen. Schließlich stürzte er in den Tiefschnee. dpa

Rubriklistenbild: © picture-alliance/ dpa

Gefährliche Sternenjagd für Marc und Jens  - Tag 9 im Camp

Gefährliche Sternenjagd für Marc und Jens  - Tag 9 im Camp

Einzelkritik: Delaney lässt sein Potential aufblitzen

Einzelkritik: Delaney lässt sein Potential aufblitzen

Fieberhafte Suche nach Vermissten an verschüttetem Hotel

Fieberhafte Suche nach Vermissten an verschüttetem Hotel

Schürrle und Piszczek stechen Bartels aus

Schürrle und Piszczek stechen Bartels aus

Meistgelesene Artikel

Bombe: Strecke Hamburg - Harburg wieder freigegeben 

Bombe: Strecke Hamburg - Harburg wieder freigegeben 

Bombe im Harburger Hafen entschärft 

Bombe im Harburger Hafen entschärft 

Schiffsführer bei Zusammenprall mit Brücke tödlich verletzt

Schiffsführer bei Zusammenprall mit Brücke tödlich verletzt

Sporthalle abgebrannt - Großeinsatz für Feuerwehr

Sporthalle abgebrannt - Großeinsatz für Feuerwehr

Kommentare