Sieben Erntehelfer bei Autounfall verletzt

Löningen  - Sieben Erntehelfer sind bei einem Verkehrsunfall in Löningen bei Cloppenburg verletzt worden.

Der 45 Jahre alte Fahrer verlor am Freitag die Kontrolle über den Kleinbus, so dass der Wagen gegen einen Baum prallte. Der Beifahrer wurde nach Polizeiangaben schwer verletzt und mit einem Rettungshubschrauber in ein Krankenhaus nach Quakenbrück gebracht. Die anderen Insassen kamen mit leichten Verletzungen in umliegende Kliniken.

dpa

Rubriklistenbild: © dpa

Trump stößt G7 in eine tiefe Krise

Trump stößt G7 in eine tiefe Krise

TuS Sulingen steigt in die Fußball-Oberliga auf

TuS Sulingen steigt in die Fußball-Oberliga auf

Piazzetta 2017 - Kunst bei bestem Sommerwetter

Piazzetta 2017 - Kunst bei bestem Sommerwetter

„Stelle di Notte“ an der Bassumer Freudenburg

„Stelle di Notte“ an der Bassumer Freudenburg

Meistgelesene Artikel

Streifenwagen der Bereitschaftspolizei beschossen

Streifenwagen der Bereitschaftspolizei beschossen

Gedenken an großen Tierfilmer: Zutiefst zufrieden dank der Natur

Gedenken an großen Tierfilmer: Zutiefst zufrieden dank der Natur

Fahrradfahrer stirbt bei Unfall mit Lkw

Fahrradfahrer stirbt bei Unfall mit Lkw

Motorradfahrer stürzt in Kurve und wird tödlich verletzt

Motorradfahrer stürzt in Kurve und wird tödlich verletzt

Kommentare