1. Startseite
  2. Lokales
  3. Niedersachsen

81-Jährige aus Rodenkirchen vermisst

Erstellt: Aktualisiert:

Kommentare

Rodenkirchen/Brake - Eine 81 Jahre alte Frau wird seit Montagnachmittag in Rodenkirchen vermisst. Die orientierungslose und fast erblindete Frau wurde in einem Pflegezentrum in Rodenkirchen, in dem sie gepflegt wurde, zum letzten Mal gegen 15 Uhr gesehen.

Noch am Montagabend suchten etwa 60 Personen nach der Vermissten. das berichtet die Polizei am Dienstag. Unter anderem unterstützen die Freiwillige Feuerwehr Rodenkirchen und Brake sowie die Rettungshundestaffel Lemwerder mit zwei Mantrailer-Hunde die Suche. 

Vermutlich hat eine Zeugin die 81-Jährige gegen 17 Uhr in der Bahnhofstraße in Brake gesehen, woraufhin die Suchmaßnahmen auch dort bis in die Nacht fortgeführt wurden. Bis Dienstagnachmittag konnte die vermisste Dame nicht aufgefunden werden. 

Update, 28. Januar: Die Frau wurde am Samstagmorgen tot aufgefunden. Die Polizei geht nach ersten Erkenntnissen von einem Unglücksfall aus.

Auch interessant

Kommentare