Liebesapfel und Lostopf: Kramermarkt in Oldenburg gestartet

+
Seit Freitag können sich Jahrmarktfreunde wieder auf dem traditionsreichen Kramermarkt in Oldenburg vergnügen

Oldenburg - Achterbahn und Würstchenbude, Lostopf und Kinderkarussell: Seit Freitag können sich Jahrmarktfreunde wieder auf dem traditionsreichen Kramermarkt in Oldenburg vergnügen.

Bereits vor der offiziellen Eröffnung der 405. Auflage des Festes am frühen Abend auf dem Balkon des Alten Rathauses öffneten die Schausteller am Nachmittag ihre Geschäfte. Bis zum kommenden Sonntag (7. Oktober) werden bis zu 1,5 Millionen Besucher erwartet, sie haben die Wahl zwischen mehr als 250 Geschäften. Darunter ist auch wieder das mit 60 Metern Höhe größte transportable Riesenrad der Welt. Ein Publikumsmagnet ist jedes Jahr der große Umzug am Samstag.

Das könnte Sie auch interessieren

elona ist da. Ihre lokalen Nachrichten.

„Bauernball“ im Gasthaus Hartje in Varrel

„Bauernball“ im Gasthaus Hartje in Varrel

Wie werde ich Pharmazeutisch-kaufmännische Angestellte/r?

Wie werde ich Pharmazeutisch-kaufmännische Angestellte/r?

Welche Art der Solarthermieanlage ist richtig?

Welche Art der Solarthermieanlage ist richtig?

Bäume auf Privatgrundstücken sind oft geschützt

Bäume auf Privatgrundstücken sind oft geschützt

Meistgelesene Artikel

Nach Festnahme in Achim: Oligarch aus der Ukraine scheitert mit Befangenheitsantrag

Nach Festnahme in Achim: Oligarch aus der Ukraine scheitert mit Befangenheitsantrag

Eisbär-Nachwuchs im Erlebnis-Zoo Hannover: Es ist ein Weibchen!

Eisbär-Nachwuchs im Erlebnis-Zoo Hannover: Es ist ein Weibchen!

Grippewelle in Niedersachsen fordert bereits mehrere Todesopfer

Grippewelle in Niedersachsen fordert bereits mehrere Todesopfer

Betrunkener wird aus Zug geworfen - und zieht vor Polizisten blank

Betrunkener wird aus Zug geworfen - und zieht vor Polizisten blank

Kommentare