Frau fährt Fußgänger an und prügelt auf ihn ein

Seesen - Eine 32-jährige Autofahrerin hat in der Nacht zum Mittwoch bei Seesen im Landkreis Goslar einen Fußgänger angefahren. Anschließend stieg die Frau aus dem Wagen aus, schlug und trat auf den 40-Jährigen ein, teilte die Polizei am Donnerstag mit.

Danach habe die Frau den Unfallort verlassen. Wenig später fanden die Beamten die 32-Jährige alkoholisiert in ihrer Wohnung auf. Gegen die Frau wurde ein Strafverfahren eingeleitet. Die Polizei beschlagnahmte das Auto der 32-Jährigen.

dpa

Ärger um Treffen Gabriels mit Regierungskritikern

Ärger um Treffen Gabriels mit Regierungskritikern

Bilder vom brutalen „Jahrhundert-Raub“ in Paraguay

Bilder vom brutalen „Jahrhundert-Raub“ in Paraguay

Großbrand eines Verbrauchermarktes in Verden - Der Morgen danach

Großbrand eines Verbrauchermarktes in Verden - Der Morgen danach

Blutige Proteste: Bereits 24 Tote in Venezuela

Blutige Proteste: Bereits 24 Tote in Venezuela

Meistgelesene Artikel

Niedersachsen droht eine Mückenplage

Niedersachsen droht eine Mückenplage

Eine Tote und zwei schwer Verletzte bei Frontalzusammenstoß

Eine Tote und zwei schwer Verletzte bei Frontalzusammenstoß

Doppelhaus bei Brand schwer beschädigt

Doppelhaus bei Brand schwer beschädigt

Fußgängerin wird von Auto erfasst und stirbt

Fußgängerin wird von Auto erfasst und stirbt

Kommentare