Frau fährt Fußgänger an und prügelt auf ihn ein

Seesen - Eine 32-jährige Autofahrerin hat in der Nacht zum Mittwoch bei Seesen im Landkreis Goslar einen Fußgänger angefahren. Anschließend stieg die Frau aus dem Wagen aus, schlug und trat auf den 40-Jährigen ein, teilte die Polizei am Donnerstag mit.

Danach habe die Frau den Unfallort verlassen. Wenig später fanden die Beamten die 32-Jährige alkoholisiert in ihrer Wohnung auf. Gegen die Frau wurde ein Strafverfahren eingeleitet. Die Polizei beschlagnahmte das Auto der 32-Jährigen.

dpa

Das könnte Sie auch interessieren

Bilder aus Kroatien: DHB-Team zittert sich zum Sieg 

Bilder aus Kroatien: DHB-Team zittert sich zum Sieg 

Werder-Wechsel zu Bayern

Werder-Wechsel zu Bayern

Eine Vision vom Wohnen von der IMM

Eine Vision vom Wohnen von der IMM

Zehn Dinge, die Sie im Bewerbungsgespräch sofort disqualifizieren

Zehn Dinge, die Sie im Bewerbungsgespräch sofort disqualifizieren

Meistgelesene Artikel

Brückenarbeiten an der A1 dauern länger als geplant

Brückenarbeiten an der A1 dauern länger als geplant

Zwei Verletzte bei Brand auf Norderney

Zwei Verletzte bei Brand auf Norderney

Verletzte bei Glätteunfällen in Niedersachsen

Verletzte bei Glätteunfällen in Niedersachsen

Rumhersteller Bacardi schließt Werk in Buxtehude

Rumhersteller Bacardi schließt Werk in Buxtehude

Kommentare