67-Jährige übersieht Radfahrerin

Sechsjährige von Auto angefahren

+

Wedemark - Ein sechsjähriges Mädchen ist an der Wedemarkstraße (Mellendorf) nördlich von Hannover von einem Auto angefahren und verletzt worden. Das Kind war am Dienstagnachmittag mit seinem Vater mit dem Fahrrad unterwegs, teilte die Polizei mit.

Eine 67 Jahre alte Autofahrerin übersah die beiden beim Rechtsabbiegen und fuhr das Mädchen an. Die Sechsjährige stürzte vom Fahrrad. Wie schwer ihre Verletzungen waren, blieb zunächst unklar, Lebensgefahr bestand jedoch nicht, hieß es von der Polizei. Rettungskräfte brachten das Kind in ein Krankenhaus.

dpa

Wahnsinnstat von Melbourne: Auto rast in Menschenmenge

Wahnsinnstat von Melbourne: Auto rast in Menschenmenge

Zutraulich und zäh: Exmoor-Ponys gehören zu den Wildpferden

Zutraulich und zäh: Exmoor-Ponys gehören zu den Wildpferden

Internationaler Tag der Jogginghose: Wie man das Teil trägt

Internationaler Tag der Jogginghose: Wie man das Teil trägt

Siebter Dschungel-Tag in Bildern: Ekel-Prüfung und Klo-Erlebnis

Siebter Dschungel-Tag in Bildern: Ekel-Prüfung und Klo-Erlebnis

Meistgelesene Artikel

Bombe: Strecke Hamburg - Harburg wieder freigegeben 

Bombe: Strecke Hamburg - Harburg wieder freigegeben 

Schiffsführer bei Zusammenprall mit Brücke tödlich verletzt

Schiffsführer bei Zusammenprall mit Brücke tödlich verletzt

Bombe im Harburger Hafen - Bahnverkehr nach Bremen gestört

Bombe im Harburger Hafen - Bahnverkehr nach Bremen gestört

Gleich drei Lovemobile ausgebrannt

Gleich drei Lovemobile ausgebrannt

Kommentare