Sechs Menschen bei Unfall in Ostfriesland verletzt

Ostrhauderfehn -Sechs Menschen sind am Samstagabend bei einem Verkehrsunfall in Ostfriesland verletzt worden. Zwei Menschen erlitten bei dem Zusammenstoß von zwei Autos in Ostrhauderfehn

schwere Verletzungen, die anderen vier kamen leicht verletzt davon. Der Zusammenstoß ereignete sich nach Angaben der Polizei inLeer, weil eine 20-Jährige mit ihrem Wagen in einer Rechtskurve auf die Gegenfahrbahn geriet. Der Wagen der jungen Frau war mit insgesamt vier Personen besetzt. Die Insassen des entgegenkommenden Autos wurden schwer verletzt. An beiden Wagen entstand Totalschaden.

dpa

Die Staatskarossen der US-Präsidenten

Die Staatskarossen der US-Präsidenten

Wie werde ich Fitnesskaufmann/-frau?

Wie werde ich Fitnesskaufmann/-frau?

Wann eine Teilqualifizierung sinnvoll ist

Wann eine Teilqualifizierung sinnvoll ist

Prinzessin Caroline von Monaco feiert 60. Geburtstag

Prinzessin Caroline von Monaco feiert 60. Geburtstag

Meistgelesene Artikel

Zwei Schlittschuhläufer brechen in Dümmer See ein 

Zwei Schlittschuhläufer brechen in Dümmer See ein 

Bombe im Harburger Hafen entschärft 

Bombe im Harburger Hafen entschärft 

Schiffsführer bei Zusammenprall mit Brücke tödlich verletzt

Schiffsführer bei Zusammenprall mit Brücke tödlich verletzt

Taxifahrer stirbt nach Unfall 

Taxifahrer stirbt nach Unfall 

Kommentare