Schwerer Unfall mit fünf Fahrzeugen in Delmenhorst

Unfall Delmenhorst Mühlenstraße
1 von 13
Massencrash in Delmenhorst am Dienstagnachmittag.
Unfall Delmenhorst Mühlenstraße
2 von 13
Massencrash in Delmenhorst am Dienstagnachmittag.
Unfall Delmenhorst Mühlenstraße
3 von 13
Massencrash in Delmenhorst am Dienstagnachmittag.
Unfall Delmenhorst Mühlenstraße
4 von 13
Massencrash in Delmenhorst am Dienstagnachmittag.
Unfall Delmenhorst Mühlenstraße
5 von 13
Massencrash in Delmenhorst am Dienstagnachmittag.
Unfall Delmenhorst Mühlenstraße
6 von 13
Massencrash in Delmenhorst am Dienstagnachmittag.
Unfall Delmenhorst Mühlenstraße
7 von 13
Massencrash in Delmenhorst am Dienstagnachmittag.
Unfall Delmenhorst Mühlenstraße
8 von 13
Massencrash in Delmenhorst am Dienstagnachmittag.

Delmenhorst - Zu einem schweren Verkehrsunfall, in den gleich fünf Fahrzeuge verwickelt wurden, kam es am Dienstagnachmittag in Delmenhorst. Der Verursacher erlitt schwere Verletzungen.

Der Fahrer eines silbernen Ford Focus befuhr gegen 16.30 Uhr die Weselstraße in Richtung Mühlenstraße. Aus bislang ungeklärter Ursache krachte er in zwei vor ihm stehende Fahrzeuge und einen am Seitenrand parkenden Sprinter. Der Verursacher wurde mit schweren Verletzungen per Rettungswagen in ein Krankenhaus gebracht. Drei weitere Verkehrsteilnehmer wurden leicht verletzt. Die Polizei hat die Ermittlungen aufgenommen.

Sprengung eines Funkturms in Zeven

In Zeven ist am Mittwochmorgen ein 65 Jahre alter und etwa 100 Meter hoher Funkmast der Deutschen Funkturm, eine Tochter der Deutschen Telekom, mit …
Sprengung eines Funkturms in Zeven

Große Schritte für Hajrovic und Fritz

Großer Schritt für Izet Hajrovic: Der Werder-Profi hat am Mittwoch erstmals seit seinem Kreuzbandriss im Dezember wieder auf dem Rasen gestanden.
Große Schritte für Hajrovic und Fritz

April zeigt Deutschland weiter die kalte Schulter

Schneefälle bringen nach Ostern den Straßenverkehr durcheinander und erhöhen die Lawinengefahr in den Alpen. T-Shirt-Wetter ist weiter nicht in Sicht.
April zeigt Deutschland weiter die kalte Schulter

USA versichern Japan Bündnistreue in der Nordkorea-Krise

In der Krise um Nordkorea drängen die USA zu mehr Druck auf Pjöngjang. In Tokio bekräftigt US-Vizepräsident Pence die Bereitschaft seines Landes, mit …
USA versichern Japan Bündnistreue in der Nordkorea-Krise

Meistgelesene Artikel

Schüler schnitzen weltgrößte Bärenskulptur

Schüler schnitzen weltgrößte Bärenskulptur

Torfkahnarmada läutet die Ausflugssaison ein

Torfkahnarmada läutet die Ausflugssaison ein

25-Jähriger soll in Hannover zwei Menschen getötet haben 

25-Jähriger soll in Hannover zwei Menschen getötet haben 

Fliegerbomben: 50.000 Menschen müssen Wohnungen verlassen

Fliegerbomben: 50.000 Menschen müssen Wohnungen verlassen