Gebäude brannte bis auf die Grundmauern nieder

500 Schweine aus brennendem Stall gerettet

Nordhorn - In einem Schweinestall in Nordhorn in der Grafschaft Bentheim ist am Donnerstagmorgen ein Feuer ausgebrochen. Nach Angaben der Polizei mussten 500 Schweine gerettet werden, mindestens fünf Tiere verendeten.

Der 50 mal 100 Meter große Stall brannte bis auf die Grundmauern nieder, der Sachschaden beträgt rund 100.000 Euro. Menschen wurden bei dem Feuer nicht verletzt, da der Stall sich abseits des Hofes befindet. Die Ursache für das Feuer blieb zunächst ungeklärt, die Polizei nahm die Ermittlungen auf.

dpa

Rubriklistenbild: © dpa

Retter geben Hoffnung auf Lawinen-Überlebende nicht auf

Retter geben Hoffnung auf Lawinen-Überlebende nicht auf

Werder-Training am Sonntag

Werder-Training am Sonntag

Januar-Auktion des Hannoveraner Verbandes Verden

Januar-Auktion des Hannoveraner Verbandes Verden

So ergreifend war das erste Spiel von Chapecoense nach dem Flugzeug-Absturz

So ergreifend war das erste Spiel von Chapecoense nach dem Flugzeug-Absturz

Meistgelesene Artikel

27-Jähriger liegt auf der Straße und wird von Auto überfahren

27-Jähriger liegt auf der Straße und wird von Auto überfahren

Bombe im Harburger Hafen entschärft 

Bombe im Harburger Hafen entschärft 

Angebliche Erpressung von Aldi Nord: Methanol im Orangensaft? 

Angebliche Erpressung von Aldi Nord: Methanol im Orangensaft? 

Schiffsführer bei Zusammenprall mit Brücke tödlich verletzt

Schiffsführer bei Zusammenprall mit Brücke tödlich verletzt

Kommentare