Randalierer verletzt sechs Polizisten

Schwanewede - Ein Krawallmacher hat gleich sechs Polizisten leicht verletzt. Der Mann hatte in seiner Wohnung in Schwanewede randaliert, wie die Polizei im Kreis Osterholz am Mittwoch mitteilte.

Als die Polizei eintraf, wehrte sich der kräftige Mann heftig. Die Beamten mussten zwei Streifenwagenbesatzungen als Verstärkung rufen. Erst dann gelang es, den Wüterich am Dienstagabend zu fesseln und halbwegs zu beruhigen. Er wurde bei dem Einsatz ebenfalls verletzt und kam in ein Krankenhaus. Die Polizei ermittelt jetzt gegen ihn wegen Körperverletzung und Widerstandes gegen Vollstreckungsbeamte.
dpa

Rubriklistenbild: © dpa

Dschungelcamp 2017: Tag vier im Busch in Bildern

Dschungelcamp 2017: Tag vier im Busch in Bildern

Wunderschöner Winter: Das sind die besten Leserfotos 

Wunderschöner Winter: Das sind die besten Leserfotos 

Unfall an Stauende: Lkw-Fahrer tödlich verletzt

Unfall an Stauende: Lkw-Fahrer tödlich verletzt

Bericht: Amri war nahezu wöchentlich Thema bei Behörden

Bericht: Amri war nahezu wöchentlich Thema bei Behörden

Meistgelesene Artikel

Dreijähriger parkt Bobbycar falsch: Schokolade als Strafe

Dreijähriger parkt Bobbycar falsch: Schokolade als Strafe

Gleich drei Lovemobile ausgebrannt

Gleich drei Lovemobile ausgebrannt

Tierische Inventur im Zoo Hannover: Giraffe Juji ist die Größte

Tierische Inventur im Zoo Hannover: Giraffe Juji ist die Größte

80-Jähriger stirbt nach Autounfall 

80-Jähriger stirbt nach Autounfall 

Kommentare