In Schwanewede

Fohlen auf Weide verletzt

Schwanewede - Ein grasendes Fohlen wurde am Samstag offenbar verletzt. Es wies Schnittverletzungen am Bein auf.

Das Fohlen stand am Samstag auf einer Weide an der Straße "Am Wald". Zwischen 12 Uhr und 15 Uhr muss die Wunde am Bein entstanden sein. Die Polizei ermittelt, ob es zu einem Unfall gekommen ist oder ob ein Verstoß gegen das Tierschutzgesetz vorliegt. Hinweise werden unter Telefon 04209/914690 entgegengenommen.

Rubriklistenbild: © dpa

Manchester-Attentäter war wahrscheinlich in Syrien

Manchester-Attentäter war wahrscheinlich in Syrien

Abend der Talente an der Realschule Verden 

Abend der Talente an der Realschule Verden 

In diesen 10 Berufen arbeiten die glücklichsten Menschen

In diesen 10 Berufen arbeiten die glücklichsten Menschen

Poledance sorgt für durchtrainierte Figur

Poledance sorgt für durchtrainierte Figur

Meistgelesene Artikel

Streifenwagen der Bereitschaftspolizei beschossen

Streifenwagen der Bereitschaftspolizei beschossen

Bewährungsstrafen für Großfamilie nach Tumulten in Hameln

Bewährungsstrafen für Großfamilie nach Tumulten in Hameln

Mann ertrunken: Ermittlung gegen Männer aus Trinkerszene

Mann ertrunken: Ermittlung gegen Männer aus Trinkerszene

Frau hinter Auto hergeschleift - Mann gesteht „grauenvolle Tat“

Frau hinter Auto hergeschleift - Mann gesteht „grauenvolle Tat“

Kommentare