In Schwanewede

Fohlen auf Weide verletzt

Schwanewede - Ein grasendes Fohlen wurde am Samstag offenbar verletzt. Es wies Schnittverletzungen am Bein auf.

Das Fohlen stand am Samstag auf einer Weide an der Straße "Am Wald". Zwischen 12 Uhr und 15 Uhr muss die Wunde am Bein entstanden sein. Die Polizei ermittelt, ob es zu einem Unfall gekommen ist oder ob ein Verstoß gegen das Tierschutzgesetz vorliegt. Hinweise werden unter Telefon 04209/914690 entgegengenommen.

Rubriklistenbild: © dpa

Das könnte Sie auch interessieren

Sieg auf Zypern verpasst - BVB droht Aus in der Königsklasse

Sieg auf Zypern verpasst - BVB droht Aus in der Königsklasse

RB Leipzig feiert ersten Champions-League-Sieg

RB Leipzig feiert ersten Champions-League-Sieg

Haben sich Ihre Fingernägel so verändert? Dann sofort zum Arzt!

Haben sich Ihre Fingernägel so verändert? Dann sofort zum Arzt!

Google Pixel 2 und Pixel 2 XL im Test

Google Pixel 2 und Pixel 2 XL im Test

Meistgelesene Artikel

Landtagswahl 2017 - Vorstellung der Parteien

Landtagswahl 2017 - Vorstellung der Parteien

Psychologen für Strafgefangene gesucht

Psychologen für Strafgefangene gesucht

Gekuschelt wird nicht: Schlagabtausch beim TV-Duell

Gekuschelt wird nicht: Schlagabtausch beim TV-Duell

Anja Stoeck: „Soziale Politik nur gemeinsam mit den Linken möglich“

Anja Stoeck: „Soziale Politik nur gemeinsam mit den Linken möglich“

Kommentare