Großes Angebot ist wichtig

Schulverpflegung wegen Ganztagsbetreuung immer wichtiger

+
Schulessen auf dem Prüfstand

Lüneburg - Auch wegen zunehmender Ganztagsbetreuung wird gute Schulverpflegung immer wichtiger. Darauf weist die Vernetzungsstelle Schulverpflegung Niedersachsen hin.

"Die Verpflegung muss die Schüler den ganzen Schultag über leistungsfähig halten. Dafür muss sie ausgewogen sein", betonte Leiterin Diana Reif in Lüneburg. "Wichtig ist ein großes Angebot an Obst und Gemüse sowie Vollkornprodukten", sagte die Ernährungswissenschaftlerin mit Blick auf den Tag der Schulverpflegung am Dienstag.

"Auch fettarme Milchprodukte und vollwertige Getreideerzeugnisse sind für eine ausgewogene Ernährung notwendig." Frisch zubereitete Mittagskost sei noch immer die Ausnahme. Rund 1675 der knapp 2900 Schulen in Niedersachsen seien Ganztagsschulen.

dpa

Mehr zum Thema:

G7-Gipfel: Scheitern in letzter Minute verhindert

G7-Gipfel: Scheitern in letzter Minute verhindert

Räikkönen düpiert Vettel mit Fahrt auf die Pole

Räikkönen düpiert Vettel mit Fahrt auf die Pole

Sommerwetter in Deutschland: Ansturm auf Freibäder und Seen

Sommerwetter in Deutschland: Ansturm auf Freibäder und Seen

Wie Jäger mit Drohnen Rehkitze vor dem sicheren Tod retten

Wie Jäger mit Drohnen Rehkitze vor dem sicheren Tod retten

Meistgelesene Artikel

Streifenwagen der Bereitschaftspolizei beschossen

Streifenwagen der Bereitschaftspolizei beschossen

Frau hinter Auto hergeschleift - Mann gesteht „grauenvolle Tat“

Frau hinter Auto hergeschleift - Mann gesteht „grauenvolle Tat“

„Ich bin kein Sklave“ - Am Auto gezogene Frau schildert Martyrium

„Ich bin kein Sklave“ - Am Auto gezogene Frau schildert Martyrium

Vermisste Ritterhuderin ist wieder zu Hause

Vermisste Ritterhuderin ist wieder zu Hause

Kommentare