Schwere Verletzungen

Schülerin von Bus angefahren

Aurich - Eine 18 Jahre alte Schülerin ist in Aurich von einem Bus erfasst und schwer verletzt worden.

Das Mädchen trat am Mittwochmorgen nach ersten Ermittlungen vom Bürgersteig auf die Busspur, wie die Polizei mitteilte. Es wurde in ein Krankenhaus gebracht. Ob die 18-Jährige unachtsam war oder der Busfahrer sie übersehen hat, sei zunächst unklar gewesen, sagte ein Polizeisprecherin.

dpa

Rubriklistenbild: © dpa

Das könnte Sie auch interessieren

Bambi-Verleihung zum Jubiläum mit Weltstars

Bambi-Verleihung zum Jubiläum mit Weltstars

Urlaub im Paradies Neukaledonien

Urlaub im Paradies Neukaledonien

Regierungskrise in Großbritannien wegen Brexit-Entwurf

Regierungskrise in Großbritannien wegen Brexit-Entwurf

Berufsfindungstag an der Oberschule Dörverden

Berufsfindungstag an der Oberschule Dörverden

Meistgelesene Artikel

Gurt nicht angelegt: Zwei Männer sterben bei Unfall auf Landstraße

Gurt nicht angelegt: Zwei Männer sterben bei Unfall auf Landstraße

Zufallsbekanntschaft? 16-Jährige starb durch „massive Gewalteinwirkung“

Zufallsbekanntschaft? 16-Jährige starb durch „massive Gewalteinwirkung“

Weyher befriedigt sich in Delmenhorster Grafttherme selbst - Hausverbot

Weyher befriedigt sich in Delmenhorster Grafttherme selbst - Hausverbot

39-Jähriger stirbt nach Messerattacke in Hannover

39-Jähriger stirbt nach Messerattacke in Hannover

Kommentare