Schwere Verletzungen

Schülerin von Bus angefahren

Aurich - Eine 18 Jahre alte Schülerin ist in Aurich von einem Bus erfasst und schwer verletzt worden.

Das Mädchen trat am Mittwochmorgen nach ersten Ermittlungen vom Bürgersteig auf die Busspur, wie die Polizei mitteilte. Es wurde in ein Krankenhaus gebracht. Ob die 18-Jährige unachtsam war oder der Busfahrer sie übersehen hat, sei zunächst unklar gewesen, sagte ein Polizeisprecherin.

dpa

Rubriklistenbild: © dpa

Das könnte Sie auch interessieren

Im Job Treppe statt Aufzug nehmen und weniger drucken

Im Job Treppe statt Aufzug nehmen und weniger drucken

Alternativer Nobelpreis an Korruptionsjäger und "Waldmacher"

Alternativer Nobelpreis an Korruptionsjäger und "Waldmacher"

„Jugend jazzt“-Workshop und Abschlusskonzert in Verden 

„Jugend jazzt“-Workshop und Abschlusskonzert in Verden 

Erntefest in Etelsen

Erntefest in Etelsen

Meistgelesene Artikel

Moorbrand in Meppen: Fragen und Antworten 

Moorbrand in Meppen: Fragen und Antworten 

Drei Wochen Moorbrand im Emsland - Lage entspannt sich

Drei Wochen Moorbrand im Emsland - Lage entspannt sich

Anwohner schaut morgens in seinen Garten und ist schockiert

Anwohner schaut morgens in seinen Garten und ist schockiert

16-Jähriger stirbt beim Überqueren eines Gleisbetts in Lunestedt

16-Jähriger stirbt beim Überqueren eines Gleisbetts in Lunestedt

Kommentare