Autofahrer greift im Drogenrausch Polizisten an

Schöningen - Ein unter Drogen stehender Autofahrer hat in Schöningen bei einer Verkehrskontrolle einen Polizisten angegriffen und musste von den Beamten niedergerungen werden.

Der 33-Jährige war im Verlauf der Kontrolle am Mittwoch immer aggressiver geworden und hatte nach einem der Polizisten getreten. Die Beamten überwältigten den Mann und nahmen ihn fest. Eine anschließende Blutprobe ergab, dass der 33-Jährige Marihuana konsumiert hatte, teilte die Polizei am Donnerstag mit. Auf den Fahrer kommen nun Anzeigen wegen Beleidigung, Widerstand und Fahren unter Drogeneinfluss zu. dpa

Rubriklistenbild: © dpa-avis

Feuer auf Tankstellengelände

Feuer auf Tankstellengelände

Mit kurzer Hose ins Büro? Zehn Outfit-Fails im Sommer

Mit kurzer Hose ins Büro? Zehn Outfit-Fails im Sommer

Viele Tote bei Bombenanschlag auf Popkonzert in Manchester

Viele Tote bei Bombenanschlag auf Popkonzert in Manchester

Schreckensnacht in Manchester: Tote bei Ariana-Grande-Konzert

Schreckensnacht in Manchester: Tote bei Ariana-Grande-Konzert

Meistgelesene Artikel

Feuer auf Tankstellengelände 

Feuer auf Tankstellengelände 

Bewährungsstrafen für Großfamilie nach Tumulten in Hameln

Bewährungsstrafen für Großfamilie nach Tumulten in Hameln

Mann ertrunken: Ermittlung gegen Männer aus Trinkerszene

Mann ertrunken: Ermittlung gegen Männer aus Trinkerszene

Frau hinter Auto hergeschleift - Mann gesteht „grauenvolle Tat“

Frau hinter Auto hergeschleift - Mann gesteht „grauenvolle Tat“

Kommentare