Autofahrer stirbt bei Zusammenstoß mit Laster

Schneverdingen - Ein 49 Jahre alter Autofahrer ist beim Zusammenstoß mit einem Lastwagen auf der Bundesstraße 3 in der Lüneburger Heide tödlich verunglückt.

Der Fahrer war frontal in den Lkw gekracht. Wie die Polizei in Soltau am Dienstag mitteilte, ereignete sich der Crash am Montagnachmittag auf gerader Strecke in Schneverdingen. Dabei wurde der Wagen des Autofahrers vollkommen zerstört. Der 58 Jahre alte Fahrer des Lastwagens kam mit dem Rettungshubschrauber in ein Krankenhaus. Über seinen Zustand war zunächst nichts bekannt. Auch die Ursache für den Unfall ist noch unklar.

dpa

Das könnte Sie auch interessieren

Simbabwe: Mugabe klammert sich an die Macht

Simbabwe: Mugabe klammert sich an die Macht

Weihnachtsmarkt in Nienburg: Aufbau läuft

Weihnachtsmarkt in Nienburg: Aufbau läuft

Exoten unter den Autos: Diese Fahrzeuge sind äußerst selten

Exoten unter den Autos: Diese Fahrzeuge sind äußerst selten

Gestensteuerung in der iOS-App

Gestensteuerung in der iOS-App

Meistgelesene Artikel

Brennende Lastwagen in Emstek: LKA übernimmt Ermittlungen

Brennende Lastwagen in Emstek: LKA übernimmt Ermittlungen

Aidshilfe kämpft für angstfreien Umgang mit HIV-Positiven

Aidshilfe kämpft für angstfreien Umgang mit HIV-Positiven

Computermodernisierung macht 135 Polizisten für Fahndungsarbeit frei

Computermodernisierung macht 135 Polizisten für Fahndungsarbeit frei

Steinbruch-Arbeiter möglicherweise bei Sprengung schwer verletzt

Steinbruch-Arbeiter möglicherweise bei Sprengung schwer verletzt

Kommentare