Zweite Deutsche Meisterschaft

Watt-en-Schlick: Sportler rutschen um die Wette

+
Meisterschaft im Schlickrutschen

Dangast- Die zweite Deutsche Meisterschaft im Schlickrutschen ist in Dangast am Jadebusen ausgetragen worden.

Etwa 15 mutige Sportler gingen am Sonntag bei dem matschigen Wettkampf an den Start. Dabei mussten sie in kürzester Zeit eine rund 150 Meter lange Strecke mit einem speziellen Schlick-Schlitten zurücklegen. Der Schlamm stand den Teilnehmern fast bis zu den Knien.

Ursprünglich ist das Schlickrutschen kein Sport - Fischer holten früher bei Ebbe so ihre Reusen ein. Die Meisterschaft wurde im Rahmen des Watt-en-Schlick-Fests ausgetragen. Bei dem Festival gibt es Aktionen wie das Schlickrutschen, Lesungen und Konzerte.

Schlickrutscher-Meisterschaft in Dangast

Das könnte Sie auch interessieren

Hurricane Festival: Walking Acts heizen ein

Hurricane Festival: Walking Acts heizen ein

Matsch beim "Hurricane", Hitze beim "Southside"

Matsch beim "Hurricane", Hitze beim "Southside"

Hurricane-Festival: Konzerte am Freitag

Hurricane-Festival: Konzerte am Freitag

Katars Gegner stellen Bedingungen für Ende der Blockade

Katars Gegner stellen Bedingungen für Ende der Blockade

Meistgelesene Artikel

25-Jähriger zertrümmert Streifenwagen mit der flachen Hand

25-Jähriger zertrümmert Streifenwagen mit der flachen Hand

Fünf Verletzte bei schwerem Unfall auf der A7

Fünf Verletzte bei schwerem Unfall auf der A7

Junger Mann kracht durch Dach von Ziegelei in Tiefe und stirbt

Junger Mann kracht durch Dach von Ziegelei in Tiefe und stirbt

Scheunenbrand in Lohne beschäftigt mehr als 150 Einsatzkräfte

Scheunenbrand in Lohne beschäftigt mehr als 150 Einsatzkräfte

Kommentare