Vierbeiniger Held

Schlauer Schutzengel: Hund rettet Baby mit Atemstillstand das Leben

Hund Henry rettet nachts einem kranken Baby das Leben, das plötzlich aufgehört hatte, zu atmen. Der Vierbeiner gibt alles, um die Eltern zu alarmieren.

Boston – Ein heldenhafter Hund wurde zum Retter in der Not, als er versuchte seine Besitzer auf das kranke Baby aufmerksam zu machen. Auch, nachdem er immer wieder von der Mutter genervt weggeschickt wird, blieb er hartnäckig und verschaffte sich abermals einen Weg ins Kinderzimmer. Sein Einsatz rettete dem Baby das Leben – es hatte aufgehört zu atmen und nur Hund Henry hatte die anbahnende Gefahr gespürt. Er tat das einzig Richtige und alarmierte seine ahnungslosen Besitzer.

Boston:Stadt in Massachusetts
Fläche:232,1 Quadratkilometer
Bevölkerung:684.379 (2019)

Familienhund rettet Baby in Not das Leben – ohne ihn hätten Eltern das Drama nicht bemerkt

Die Mutter des Babys, Kelly, kümmerte sich nachts um ihr krankes Baby. Sie berichtete der DailyMails, dass ihr Kleines sich nicht gut fühlte und ihr Hund Henry aber darauf bestand, in der Nähe von dem kranken Säugling zu bleiben. Auch, nachdem Kelly den Hund aus dem Raum geschickt hatte, um selber etwas Ruhe und Schlaf zu bekommen, versuchte der Familienhund die Tür aufzustoßen und nach dem Baby zu sehen. Das Baby war schon länger krank und die Eltern gingen von einer Erkältung aus. Nur Hund Henry merkte aber, dass etwas nicht stimmte.

Hund Henry ist der Held des Tages: nur durch ihn konnte das Baby gerettet werden.

Hund weckt die Mutter immer wieder – diese ist ahnungslos scheucht ihn erst weg

Mutter Kelly, die versuchte, neben ihrem Baby etwas Schlaf zu bekommen, war genervt: sSändig stieß der Boston Terrier mit seinem Kopf gegen die Tür und weckte sie immer wieder auf. Sie versuchte ihn zu stoppen, aus Sorge, der Hund würde das Baby wecken. Doch Henry gab nicht auf und wollte sich partout einen Weg ins Kinderzimmer verschaffen. „Er versetzte der Tür jedes Mal eine Kopfnuss, ging in das Kinderzimmer und stand dann herum. Immer, wenn ich ihn wegschickte, kam er wieder rein“, zitiert mirror.co.uk die Mutter.

Und Hund Henry erreicht tatsächlich, was er wohl wollte. Er hindert Mutter Kelly am Einnicken – und als sie wegen des Hundes zum wer weiß wie vielen Male aufsteht, bemerkt sie, was sie sonst aller Wahrscheinlichkeit nicht wahrgenommen hätte: Ihr krankes Baby hatte aufgehört zu atmen und bereits ein blau verfärbtes Gesicht. Ein Schock! Sofort weckte sie ihren Mann Jeff und gemeinsam fuhren sie mit dem gemeinsamen Baby ins Krankenhaus.

Dank Einsatz vom heldenhaften Hund: Baby geht es wieder gut

Im Krankenhaus gelang es den Ärzten glücklicherweise, das Baby zu retten, sie konnten die Atemwege befreien. Mutter Kelly und Vater Jeff bangten die ganze Nacht im Krankenhaus und wichen ihrem Baby nicht von der Seite. „Ich weiß wirklich nicht, was wir getan hätten, wenn Henry mich nicht geweckt hätte. Wir verdienen keine Hunde!“, sagte die zweifache Mutter. Dem Baby gehe es jetzt wieder gut – dank Hund Henry. Im Krankenhaus hielt er auch tapfer die Stellung, obwohl er Angst vor der Dunkelheit hat. Er ist ein wahrer Held auf vier Pfoten.

Mit unserem Newsletter verpassen Sie nichts mehr aus ihrer Umgebung, Deutschland und der Welt - jetzt kostenlos anmelden!

Freunde, Familie, Retter: mehr heldenhafte Tiergeschichten mit Happy End

Auch diese Tiere erwiesen sich als sagenhafte Helden, die Anderen das Leben retteten: Ohne die Liebe und Körperwärme von seiner Ziehmutter, hätte das von einer Dackeldame adoptierte Wildschweinbaby Beethoven nicht überlebt. Pusha hat selber vier Kätzchen und trotzdem rettete die Katzenmutter vier weitere Eichhörnchen-Babys und zieht diese liebevoll auf.

Äffchen Avni hatte es zu Beginn nicht leicht– im Tierheim findet das verwaiste und verletzte Affenbaby aber Zuflucht bei der Katze Billo, die fortan ihre Ziehmama wird. Nicolaj Rosenwirth ist nicht nur Beamter und Retter, er ist auch großer Tierfreund und so adoptierte der Polizist ein Kätzchen, das er selber bei einem Einsatz gerettet hatte. Auch Brandon wird unerwartet zum Katzenpapa: Der Feuerwehrmann adoptierte ebenfalls ein gerettetes Katzenbaby. *kreiszeitung.de und 24hamburg.de sind Angebote von IPPEN.MEDIA

Rubriklistenbild: © KayAyDrew/twitter(screenshot)

Das könnte Sie auch interessieren

elona ist da. Ihre lokalen Nachrichten.

Meistgelesene Artikel

Omikron-Symptome: Diese Anzeichen sprechen für Corona-Infektion

Omikron-Symptome: Diese Anzeichen sprechen für Corona-Infektion

Omikron-Symptome: Diese Anzeichen sprechen für Corona-Infektion
Neustrukturierung in Niedersachsen: Bis zu 40 Kliniken droht Schließung

Neustrukturierung in Niedersachsen: Bis zu 40 Kliniken droht Schließung

Neustrukturierung in Niedersachsen: Bis zu 40 Kliniken droht Schließung
Autoscheibe freikratzen – dafür droht hohes Bußgeld

Autoscheibe freikratzen – dafür droht hohes Bußgeld

Autoscheibe freikratzen – dafür droht hohes Bußgeld
Ex-Freund mit japanischem Kurzschwert getötet und auf Friedhof verscharrt

Ex-Freund mit japanischem Kurzschwert getötet und auf Friedhof verscharrt

Ex-Freund mit japanischem Kurzschwert getötet und auf Friedhof verscharrt

Kommentare