Schlägereien und Trunkenheit am Herrentag

Hannover/Bremen/Osnabrück - Wegen Schlägereien und Trunkenheit sind Polizei und Feuerwehren am Herrentag in Niedersachsen und Bremen verstärkt im Einsatz gewesen.

Ruhestörungen, Alkoholexzesse und leichtere Schlägereien seien die Hauptgründe für die Einsätze am Donnerstag gewesen, sagten mehrere Polizeisprecher am Freitagmorgen. Insbesondere tagsüber seien die Einsatzkräfte demnach verstärkt ausgerückt. Insgesamt sei es im Vergleich zu den vergangenen Jahren aber eher ruhig geblieben. Größere Krawalle blieben in beiden Bundesländern aus.

dpa

Rubriklistenbild: © dpa

Siebter Dschungel-Tag in Bildern: Ekel-Prüfung und Klo-Erlebnis

Siebter Dschungel-Tag in Bildern: Ekel-Prüfung und Klo-Erlebnis

Alexander Zverev nun gegen Nadal - Djokovic ausgeschieden

Alexander Zverev nun gegen Nadal - Djokovic ausgeschieden

Die deutschen Promis bei der Berliner Fashion Week - Bilder

Die deutschen Promis bei der Berliner Fashion Week - Bilder

Grippewelle 2017: Die aktuelle Lage in Deutschland

Grippewelle 2017: Die aktuelle Lage in Deutschland

Meistgelesene Artikel

Schiffsführer bei Zusammenprall mit Brücke tödlich verletzt

Schiffsführer bei Zusammenprall mit Brücke tödlich verletzt

Gleich drei Lovemobile ausgebrannt

Gleich drei Lovemobile ausgebrannt

Drittes Elefantenbaby in Hannover geboren

Drittes Elefantenbaby in Hannover geboren

Per Haftbefehl gesucht: Polizei nimmt 26-Jährigen am Bahnhof fest

Per Haftbefehl gesucht: Polizei nimmt 26-Jährigen am Bahnhof fest

Kommentare