Leiche im Stadtpark von Salzgitter entdeckt

Salzgitter - Grausiger Fund im Stadtpark: In Salzgitter ist am Mittwoch eine in Müllsäcken verpackte männliche Leiche entdeckt worden.

Mitarbeiter des städtischen Entsorgungsbetriebs fanden sie am Nordufer des Stadtpark-Teiches. Die Polizei geht von einem Tötungsdelikt aus. Ein Gerichtsmediziner aus Hannover wurde zu den Ermittlungen am Fundort hinzugezogen, teilten die Beamten mit. Die Identität des Toten ist noch nicht bekannt. Die Leiche sollte noch am Mittwoch in der Rechtsmedizin in Hannover obduziert werden.
dpa

Das könnte Sie auch interessieren

elona ist da. Ihre lokalen Nachrichten.

Deutsche Snowboarder sammeln Müll am Jenner

Deutsche Snowboarder sammeln Müll am Jenner

„Wer ist diese Mannschaft, die da gegen Gladbach spielt?“ Netzreaktionen zu #SVWBMG

„Wer ist diese Mannschaft, die da gegen Gladbach spielt?“ Netzreaktionen zu #SVWBMG

Ohne eigenes Auto mobil auf dem Land

Ohne eigenes Auto mobil auf dem Land

Italiens Topattraktionen öffnen wieder

Italiens Topattraktionen öffnen wieder

Meistgelesene Artikel

Filmvergnügen in Corona-Zeiten: Autokinos in Niedersachsen im Überblick

Filmvergnügen in Corona-Zeiten: Autokinos in Niedersachsen im Überblick

Lorena Rae in love ❤ Topmodel aus Diepholz zeigt ihren Schatz im Bett – ist es Leo DiCaprio?

Lorena Rae in love ❤ Topmodel aus Diepholz zeigt ihren Schatz im Bett – ist es Leo DiCaprio?

Niedersachsen lockert Corona-Vorgaben für Restaurants, Cafés, Biergärten und Hotels

Niedersachsen lockert Corona-Vorgaben für Restaurants, Cafés, Biergärten und Hotels

Corona in Niedersachsen: Ärzte mit Appell an Raucher: Pandemie richtiger Zeitpunkt zum Aufhören

Corona in Niedersachsen: Ärzte mit Appell an Raucher: Pandemie richtiger Zeitpunkt zum Aufhören

Kommentare