Rollerfahrer bei Frontalzusammenstoß mit Auto getötet

Ahnsbeck - Ein Rollerfahrer ist im Landkreis Celle frontal mit einem entgegenkommenden Auto zusammengeprallt und dabei getötet worden.

Der 52-Jährige war nach Angaben eines Polizeisprechers am Freitag auf der Landesstraße 284 mit seinem Roller unterwegs, als es bei Ahnsbeck zu der Kollision kam. Nach ersten Ermittlungen hatte der Autofahrer auf gerader Strecke ein anderes Fahrzeug überholt und dabei vermutlich von der Sonne geblendet den entgegenkommenden Rollerfahrer übersehen. Trotz sofort eingeleiteter Rettungsmaßnahmen starb der 52-Jährige noch am Unfallort, der 64 Jahre alte Autofahrer erlitt einen Schock.

dpa

Rubriklistenbild: © dpa

Dschungelcamp 2017: Tag sechs im Busch in Bildern

Dschungelcamp 2017: Tag sechs im Busch in Bildern

Deutschland besiegt Weißrussland - die Bilder

Deutschland besiegt Weißrussland - die Bilder

DHB-Auswahl wahrt weiße Weste - 31:25 gegen Weißrussland

DHB-Auswahl wahrt weiße Weste - 31:25 gegen Weißrussland

Werder-Training am Mittwoch

Werder-Training am Mittwoch

Meistgelesene Artikel

Schiffsführer bei Zusammenprall mit Brücke tödlich verletzt

Schiffsführer bei Zusammenprall mit Brücke tödlich verletzt

Gleich drei Lovemobile ausgebrannt

Gleich drei Lovemobile ausgebrannt

Tierische Inventur im Zoo Hannover: Giraffe Juji ist die Größte

Tierische Inventur im Zoo Hannover: Giraffe Juji ist die Größte

Grippewelle hat Niedersachsen erreicht 

Grippewelle hat Niedersachsen erreicht 

Kommentare