1. Startseite
  2. Lokales
  3. Niedersachsen

Nachbar rettet Familie das Leben: Haus brennt in der Nacht

Erstellt:

Von: Fabian Raddatz

Kommentare

Feuerwehrleute stehen auf einem Dach, auf dem es qualmt
Die Löscharbeiten gestalteten sich aufgrund der Bebauung des Hauses als schwierig. © NonstopNews / Peter Will

Glück hatte eine Familie in Ritterhude (Landkreis Osterholz): Als ihr Haus mitten in der Nacht zu brennen anfängt, bemerkt dies ein aufmerksamer Nachbar.

Ritterhude – Großalarm für die Feuerwehren im Landkreis Osterholz in der Nacht zu Dienstag. Gegen 00:20 Uhr meldeten Anwohner eines Wohngebietes in Ritterhude ein Feuer, woraufhin zunächst die örtliche Feuerwehr alarmiert wurde. Das berichtet das Nachrichtenportal „NonstopNews“.

Doch an der angegebenen Zieladresse war kein Feuer auffindbar, jedoch wurde der Himmel bereits rot durch den massiven Flammenschein des eigentlichen Feuers – eine Straße weiter – erleuchtet. Als die Feuerwehrleute in der engen Wohnstraße eintrafen, stand bereits ein Anbau eines Einfamilienhauses und Teile des Dachstuhls in Vollbrand.

Ritterhude: Nachbar rettet Familie das Leben – Brandursache unklar

Die Bewohner hatten Glück im Unglück, denn aufmerksame Nachbarn hatten diese zuvor geweckt. Da sich der Brandherd nach hinten raus befand und die Bebauung den Einsatz einer Drehleiter schlicht unmöglich machte, mussten die Einsatzkräfte mit tragbaren Leitern zum Dachstuhl gelangen.

Das Feuer, welches bereits den Anbau vollständig zerstört hatte, fraß sich langsam durch weite Teile der Dämmung im Dachstuhl. Rund 70 Einsatzkräfte waren schnell vor Ort, um die Brandbekämpfung aufzunehmen. Mit mehreren Strahlrohren wurden zunächst das offene Feuer und danach auch der Schwelbrand in der Dämmung gelöscht.

Dazu wurden diverse Stellen an dem Dachhaus geöffnet, um zu kontrollieren, bis wohin sich die Flammen bereits ausgebreitet hatten. Die aufwendigen Löscharbeiten zogen sich bis in die Morgenstunden. Verletzt wurde glücklicherweise niemand. Die Brandursache ist noch unklar, die Ermittlungen laufen.

Ritterhude: Nachbar rettet Familie das Leben – weitere Meldungen

Die Polizei musste einem Mann ins Bein schießen, weil dieser mit einer Axt auf einen anderen losging. Des Weiteren kam es in Niedersachsen zu einem dramatischen Rettungseinsatz. Es gab eine Tote und verletzte Polizisten sowie Sanitäter. Und: Bei einem Flugzeugabsturz in Sande sind zwei Menschen ums Leben gekommen.

Auch interessant

Kommentare